Migräne....was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hatte das gleiche Problem wie du, bei mir hat Akupunktur geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit ich täglich mind. 2 Liter Wasser trinke, ist die Migräne besser geworden. Weniger oft, weniger stark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kopfschmerzen können sehr viele ursachen haben, eine davon ist unzureichen wasser zu trinken, überlege mal, ob dass bei dir zutrifft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann auch an einer Blockade im Energiefluß liegen...

Versuchs mal mit Thai Chi!

Oder Shiatzu Massagen, da werden deine Meridiane wieder ins fließen gebracht...

Auf jeden Fall solltest du dich in diese Richtung mal schlau machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stress abbauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?