Migräne oder Erkältung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Könnte schon eine  Migräne sein, wobei du die Zahnfleisch Entzündung auch nicht einfach ausser acht lassen solltest. Nicht nur weil die Zähne auch auf Körperlichen Beschwerden schuld sein können (wie Kopfschmerz, Rücken Schmerzen ect.) Sondern auch weil eine Zahnfleisch Entzündung böse enden kann wenn man nichts dagegen unternimmt.  

Das du Schwitzt ist normal auch ein Signal. Könnte eine Erhöhte Körper Temperatur sei, es könnte an der Entzündung liegen oder du wirst tatsächlich krank. Und das du viel trinkst, ist lobenswert. Das bekommt nicht jeder hin bei so stark ausgeprägten Kopfschmerzen. 

Lange Rede Kurzer Sinn, aus der Ferne kann man zu vieles Raus lesen was du haben könntest, die sicherste Methode wäre mal zum Arzt und eventuell Blut abnehmen lassen denn auch ein Eisen Mangel z.b. kann zu Kopfschmerzen Führen. Und nicht vergessen, dein Zahnfleisch anschauen zu lassen. 

Ps: Ich bin kein Arzt, was ich eben geschrieben habe, sind Dinge die ich selbst irgendwann mal gelesen oder gehört habe und zum Teil auch eigene Erfahrungen, die nicht zwingend auf dich zutreffen müssen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klingt zumindest nach ner saftigen Migräne, da solltest bei Gelegenheit mal zum Arzt und dir nen paar ordentliche Tabletten für besorgen.
Denn ohne, kann dir so eine Migräne mal nen ganzes Wochenende versauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird sich bald herausstellen, die Abwehrkräfte sind jedenfalls angegriffen, geh zum Doc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?