Migräne, Kopfschmerzen und Übelkeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, also Migräne kann ganz plötzlich auftreten. Ich hatte bis ich 20 war gar keine, aber dann fing es an. Und es lief im Prinzip genau so ab wie oben beschrieben....könnte also tatsächlich sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crazylove94
21.11.2015, 19:06

Und gibt es was dagegen auser Tabletten? Habe ziemlich Angst wenn das auf der Arbeit so stark kommt.. Kann ja nicht jedes Mal nach Hause

0
Kommentar von Crazylove94
21.11.2015, 19:26

Ok. Vielen Dank für die Antwort, hat mir sehr weitergeholfen. Dann werde ich Montag mal zu meinem Arzt gehen. Angefangen hat es bei mir heute auch mit Sehstörung.

0

Du solltest auf eine ausreichende Ernährung achten.

Wenn du zu wenig isst, dann kommt die Migräne daher, da hilft nur genug und ausgewogen essen und trinken, das dauerhaft, sonst kann sich nichts bessern, sondern es verschlimmert sich noch.

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie sieht es denn mit essen und trinken aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crazylove94
21.11.2015, 19:02

Also trinken geht, essen geht leider garnicht.

0

Was möchtest Du wissen?