Mifegyne? Erfahrungen damit....?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einzelne Erfahrungsberichte werden dir nicht viel nützen. Denn niemand kann voraussagen, wie DU auf die Medikamente reagieren und wie DU es erleben wirst.

Einige Frauen erleben es nicht viel anders als eine etwas intensive Mens. Andere erleben es fast wie eine Geburt. Will heissen: Blutungen und Schmerzen können seeehr unterschiedlich stark sein. Gegen die Schmerzen gibt es allerdings Schmerzmittel...

Hier findest du detaillierte Infos : http://www.svss-uspda.ch/de/facts/mifegyne.htm und (im Abschnitt "Vorgehen") auch einen Link zur Gegenüberstellung der beiden Methoden (medikamentös und Absaugen).

Hallo,

es ist eine absolute Katastrophe.

Ich habe es vor 1 woche genommen und möchte es nie wieder erleben.

Ich hatte extrem starke Schmerzen, 3 mal habe ich mich übergeben udn wäre fast in Ohnmacht geflogen.

Ich rate es dir ab.

Du wirst körperlich und psychisch kaputt sein..

Lg

Was möchtest Du wissen?