Mietzebello oder Fressnapf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Katzen brauchen nicht viel - die schlafen wo es ihnen beliebt und manch sorfältig ausgesuchte Katzenbett steht ungenutzt in der Gegend rum.

Eine Katzentoilette findet sich überall, da ist egal wo man kauft oder ob man selber bastelt. Einen Katzenkratzbaum kann man kaufen oder auch nicht - meiner nutzt den nur ganz unten zum kratzen. Ein einzelner Pfosten in der Gegend hätte den gleichen Effekt.

Futter gibt es bei jedem Metzger oder in der Frischfleischabteilung jedes Supermarktes oder Dorfladens.

Einkaufen kannst du am günstigsten im Baumarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Netz bekommst du sicher auch die notwendigen Utensilien. Wahrscheinlich auch günstiger. Wir jedoch gehen nach Fressnapf. Da wird man zwangsläufig auch an Dinge erinnert, an die man selbst nicht dachte. Z.b. dass man bei einer Katze 2 Toiletten braucht. Bei 2 Katzen 3 ff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne Miezebello nicht, den gibt es hier nicht, wo ich lebe. Aber ich bin persönlich der Ansicht, dass man statt der großen Ketten eher die kleinen Läden unterstützen sollte. Wenn aber nur diese beiden für Dich zur Auswahl stehen, dann ist es relativ einerlei, denke ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Antjisun
01.10.2016, 09:43

Das problem ist halt das nur die zwei läden in der nähe sind und wir sie heute abholen müssen da bei uns die besitzer noch in der urlaub fahren

0
Kommentar von Secretstory2015
01.10.2016, 09:52

Dann hol in einem der beiden Läden das Notwendigste und den Rest bestellst Du die Tage online (ist billiger).

0

Was möchtest Du wissen?