MIETWUCHER BEI UNTERVERMIETUNG IM STUDENTENWOHNHEIM

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Untervermietung liegt vor, wenn der Vermieter selbst Hauptmieter ist. Eine zeitliche Begrenzung ohne Grund gibt es nicht, aber der Untermietvertrag kann mit dem Zusatz "Wohnen zum vorübergehenden Gebrauch" versehen sein. Dann ist die Befristung rechtens. Fehlt diese Bemerkung, dann ist die Untervermietung zeitlich unbefristet. Wenn der Hauptmieter als Grund der Befristung "Eigenbedarf" eingetragen hat, ist auch das ein ausreichender Grund für eine Befristung. Der Hauptmieter hat die Wohnung möbliert, wie hoch ist die Nettomiete, die Nebenkostenvorauszahlung p.m. und die Miete für die Wohnungseinrichtung? Liegt wirklich eine schriftliche Genehmigung für die Untervermietung seitens des Studentenwerkes vor? Die Vermietung im Studentenwohnheim folgt nicht den allgemeinen Mietrecht (§ 549 BGB) Der Hauptmieter wendet dir gegenüber aber das Mietrecht an. Entsteht dir ein finanzieller Schaden wegen der Handlungsweise des Hauptmieters, dann wird er dir gegenüber schadensersatzpflichtig. Offiziell kenne ich diese Art der Untervermietung nicht. Willst du etwa vorzeitig aus dem Vertrag?

am liebsten will ich vorher aus dem Vertrag. Geht das, weil hier Mietwucher vorliegt? ,,Ich wusst vorher von der Miethöhe" bedeutet, dass ich mich in keiner unmittelbaren Zwangslage befand. Ich hätte also auch ein anderes Zimmer nehmen können und kannte alle Bedingungen also vorher. Aber ich wusste nicht, dass der Vermieter derart viel ein der Vermietung verdient. Das finde ich ungerecht.

Untervermietung, sofern nicht im Vertrag ausdrücklich ausgeschlossen, ist dann statthaft, wenn der Mieter aus wirtschaftlichen Gründen (finanziellen Zwängen) allein die Miete nicht tragen kann und zudem in der Person des von ihm gefundenen Untermieters für den Vermieter kein Ablehnungsgrund besteht (in der Person des Unternmieters betrachtet). Für die Mietpreisbestimmung ist beachtlich, ob der Vermieter hier gebunden ist. Bei einem Studentenwohnheim z.B. kann der Vermieter hier nicht frei festlegen.

Was möchtest Du wissen?