Mietwohnung Netzwerkkabel verlegen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

wie wäre es mit einem Netzwerk über die Stromleitung.?

 

Du könntest das Gerät an den Router anschließen und in die Steckdose stöpseln.

 

Nun wären alle Steckdosen in der Wohnung netzwerkfähig, Du müßtest nur das gegenstück in die Steckdose stecken.

 

So hast Du kein Kabelwirrwar.

Interessant. Ich kannte diese Möglichkeit noch gar nicht. Funktioniert das wohl vernünftig?

0

natürlich bohrst du ein loch in die wand. du kannst das loch beim auszug wieder zu machen und den originalzustand herstellen.

annokrat

Was möchtest Du wissen?