Mietwagen von privaten Anbietern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Viel Garage das Autos vermieten und privat Personen und das ist billiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, ob du schon verreist bist oder nicht, aber ich glaube nicht, dass es sowas gibt. Zumal du ja trotzdem noch eine Versicherung usw. brauchst. Das gute bei den richtigen Autovermietungen ist ja, dass da unlimitiert Benzin, Versicherung usw. alles schon im Preis inklusive ist. Als wir in Island waren, haben wir pro Tag 41€ für unseren Mietwagen gezahlt. Wir haben ihn über http://rentals.is/ gebucht. Kannst ja mal schauen, ob du was günstiges dort findest. Allerdings sind die Preise natürlich auch Saisonabhängig, kann also sein, dass es im Sommer etwas teurer ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht das ich wüsste!

Glaube ich kaum, dass es sowas gibt!

Das Auto ist in Deutschland heilig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hessl
12.06.2016, 23:45

Wäre auch in Island und knapp 1000 Euro für 14 Tage finde ich einen ziemlich stolzen Preis

0

Nun, Island zählt nicht gerade zu den kostengünstigen Ländern, daher finde ich den Preis nicht übertrieben hoch. Und dass es private Anbieter gibt, die Autos vermieten, wäre mir unbekannt. Du würdest wohl auch in unsern Breitengraden kaum jemanden Privaten finden, welcher seinen Wagen an wildfremde Personen vermieten würde.

Es gäbe jedoch eine Alternative: Wenn Du selber im Besitze eines Autos bist, gäbe es die Smyril Line, eine auf den Färöern beheimatete Reederei, welche zumindest in den Sommermonaten regelmässig die Strecke Dänemark - Färöer - Island befährt. War selber auf dieser Autofähre nach Island gereist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?