Mietwagen in Los Angeles ab 18?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In L.A. wird es sehr schwer mit unter 21 Jahren einen Mietwagen zu bekommen, bei den großen und seriösen Anbietern hast du keine Chance. Wenn ihr nur in L.A. seid könnt ihr die Stadt aber auch ohne eigenen Mietwagen erleben, denn mit den öffentlichen Verkehrsmitteln könnt ihr trotz der großen Distanzen sämtliche Ziele erreichen. Die Stadtführungen oder Hollywood-Tours sind mitunter sehr günstig, weil die Konkurrenz unter den Anbietern so hoch ist. Wenn du bedenkst, dass ein Mietwagen mit der Jungfahrer-Gebühr mindest 60-70 Dollar pro Tag kostet + Sprit, könnt ihr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln deutlich günstiger davonkommen. Ich kann euch zudem Uber empfehlen: innerhalb weniger Minuten holt euch jemand ab, denn das ist dort enorm verbreitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von traveller99
23.10.2016, 13:29

Danke für die schnelle Antwort :)

Ist es denn auch möglich zu weiter entfernten orten zu fahren wie malibu oder disneyland? Oder gibt es da auch sowas wie shuttles oder iwelche “Ausflüge“ die man buchen kann?

0

Ihr könnt mal versuchen, bei www.rentawreck.com einen Wagen zu mieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

frag mal hier nach, die haben Backpackerreisen als Spezialgebiet, vielleicht können die dir helfen, australien-reisen.tips .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?