Mietwagen in Barcelona?

5 Antworten

Nutze doch einfach die gängigen Suchmaschinen, wie z.B. check24.

Erfahrungsgemäß sind die kleinen lokalen Mietwagenanbieter (auch am Flughafen) wesentlich günstiger, als Sixt, Europcar und Co., haben aber dennoch gute Bewertungen.

Sämtliche Zusatzkosten werden dort auch aufgeschlüsselt, bzw. auch "Rund-Um"-Pakete angeboten.

Ich habe im vergangenen Sommer einen Mietwagen (Kleinwagen) in Palermo für 20 €/Tag erhalten. Bei Sixt hätte ich fast das doppelte gezahlt.

Ich miete Mietwagen für den Urlaub nach schlechten Erfahrungen mit günstigen Angeboten immer über den ADAC. Da ist der 2. Fahrer mit drin und alle Versicherungen, Vollkasko und es gibt keine zusätzlichen Kosten im Urlaubsland. Und es sind die großen Vermieter und keine obskuren Anbieter. ADAC-Mitglieder kriegen auch noch eine Ermäßigung. Buchen kann man locker über die Homepage.

www.Billiger-Mietwagen.de  Da solltest du aber nach fairer Tankregelung und guter Versicherung gucke. Sonnst wird's teuer

Wenn du Mitglied beim ADAC bist, kannst du da auch Rabatte bekommen.

Was möchtest Du wissen?