Mietvertrag kündigen zum?

12 Antworten

Ist es für eine Kündigung zum genannten Datum schon zu spät?

Nein, wenn die Kündigung spätestens Montag dem Vermieter zugegangen ist, bist du in der Frist und sie entfaltet Wirkung zum 28.02.

Geht sie später zu entfaltet sie Wirkung automatisch zum nächstmöglichen Termin, ergo 31.03.

Mietverträge können bis zum 3. Werktag eines Monats zum Ende des übernächsten Monats gekündigt werden.

3. Werktag im Dezember 2017 ist der 4.12.

Wenn die Kündigung bis dann beim VM ist endet der Vertrag am 28.02.2018.

Danke, genau das wollte ich wissen.

0

Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate. Die Kündigung muß schriftlich erfolgen (keine Übermittlung per FAX oder Mail).

Wenn die Kündigung bis 04.12.2017 (dritter Werktag) beim Vermieter eingegangen ist, dann greift die Kündigung zum 28.02.2018.

Die fristgerechte Zustellung sollte sichergestellt sein.

Nicht bis 24:00 Uhr sondern zu "postueblichen Zeiten". Spaetestens ab 17:00 Uhr waere dann erst der naechste Tag der Zugangstag.

1

Mietvertrag: Kündigungstermine (Datum) vorgegeben - rechtens?

Hallo,

eine Kollegin hat ein Apartement in einem Studentenwohneheim gemietet. Der Mietvertrag sieht vor, dass eine Kündigung (mit einer Frist von 3 Monaten) nur zum 31. August / 30. September sowie 28. (29.) Februar / 31. März möglich ist, ist das rechtens (die Kollegin hat eine andere Wohnung gefunden u. möchte gerne schon vorher aus dem Apartement ausziehen -kündigen-)?

...zur Frage

Mietvertrag Kündigung erzwingen?

Wieviel Frist muss ich meiner ex Partnerin geben ,um den gemeinsamen Mietvertrag zu kündigen, bevor ich eine Kündigung , gerichtlich erzwinge ?

...zur Frage

Zum 01.03. will ich ausziehen, welches Datum in Kündigung schreiben?

zum 01.03 will ich ausziehen aber will das formal sauber erledigen ohne die Miete für den März zahlen zu müssen! Welches Datum schreib ich dann in die Kündigung rein damit das sauber ist?

...zur Frage

Vorzeitige Kündigung laut Mietvertrag möglich, wenn man einen Nachmieter nachweist. Vermieterin möchte den Nachmieter selber suchen. Was können wir tun?

Meine Partnerin und ich wohnen in einem sehr kleinen Appartement, womit meine Vermieterin nicht einverstanden ist. Nun konnten wir kurzfristig eine passende Wohnung anmieten, und würden die alte Wohnung gerne vorzeitig zum 01.04.16 kündigen. In meinem Mietvertrag steht, ich sei berechtigt vorzeitig zu kündigen, "wenn ich einen Nachmieter nachweise." Die Vermieterin sagt sie selbst kümmere sich um einen Nachmieter, und wir sollen nicht suchen. Das Mietverhältnis sei allerdings erst vorzeitig beendet, sobald der Nachmieter den Mietvertrag unterschreibt. Was sollen wir nun am besten tun? Sie sagt sie sucht den Nachmieter selbst.. aber was, wenn sie keinen findet, der ihr gefällt?

...zur Frage

Mietvertrag kündigen.. Frist..

Hallo
Sind 3 Monate Kündigungsfrist bei Mietern aktuell? Muss man 3 Monate vorher kündigen? --> wenn dazu nichts im Mietvertrag steht?

Gilt die Kündigung immer zum Ersten des nächsten Monats oder ab Datum auf Kündigungsschreiben?

...zur Frage

Mietvertrag kündigen - muss ich mein Mietkautionskonto selbst kündigen?

Hallo, also erstmal schreibe ich grade an der Kündigung für meine Wohnung. Jetzt das Datum ich kündige diesen Monat noch, das heißt die Frist läuft bis 30.09.2012 oder? Und wie stell ich das mit meinem Mietkautionskonto an? Muss ich in die Kündigung von der Wohnung das mit dem Mietkautionskonto auch anbringen? Wenn ja wie schreib ich das.

Liebe Grüße und dahaaanke :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?