Mietvertrag bis Ende August?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast die Kündigung geschrieben, was da drin steht, das gilt. Alles was ihr irgendwie besprochen habt ist da unbedeutend.

Die Wohnung nicht vertragsgemäß zurück zu geben, davon würde ich abraten. Dann könnte er z.B. einen Mietausfall für Oktober geltend machen, weil er in der Zeit renovieren musste und der würde dann zu den Renovierungskosten dazu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JazzyPha
16.07.2017, 23:58

Ja es steht aber auf dem Vertrag Ende August. Weil er uns raus haben möchte ..also haben wir 2 Situationen 

1. Steht drauf wir kündigen Ende Juli sind Anfang Oktober draußen 

2. Steht drauf nein es giltet ab Mai und wir müssen Ende August draussen sein.

Es steht ja beides aufm Vertrag drauf also was giltet jetzt

0

Sorry, für die vielen Schreibfehler und die fehlenden Satzzeichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?