Mietvertrag - Vermieter will Personalausweis Nummer..

4 Antworten

nein, der Vermieter darf keine Kopie verlangen. Er begeht damit sogar ein ordnungswidriges verhalten. Im Personalausweisgesetz ist abschliessend geregelt, was ein Vermieter darf. Und es gibt keine Rechtsgrundlage, eine Kopie zu verlangen. Im Gegenteil, dass VG Hannover hat sogar entschieden, dass es unzulaessig ist.

An sich geht den Vermieter die Personalausweisnummer überhaupt nichts an. Er darf die Nummer an sich nicht verlange, da sie weder für melderechtliche Zwecke noch für eine gerichtliche Einleitung eines Verfahrens notwendig ist.
Es ist also eine freiwillige Leistung deinerseits. In Regionen in denen Wohungsmangel herrscht, kann dich der Vermieter also widerrechtlich dazu nötigen die Nummer herauszugeben. Leider ist dies tatsächlich auch üblich.

Habe ich noch nie gehört, dass so etwas Pflicht ist. Vielleicht will er ja noch vorher Informationen einholen Auszüge aus dem Bundeszentralregister zum Beispiel, kann er nur gegen Unterschrift also schau genau was in dem Vertrag steht

Wie kommt jemand an meine Telefonnummer und ruft unter meinem Namen meine Vermieter im Urlaub an, wenn ich keine Nummer weitergegeben habe?

...zur Frage

Wie schreibt man per SMS ohne Fehler und richtigen Satzzeichen seinem Vermieter die neue Nummer?

Hey Leute kann leider nicht so gut schreiben ohne Fehler bei den Satzzeichen oder klein und Großschreibung und möchte jetzt meinem Vermieter eine SMS schicken mit meiner neuen Nummer könnt ihr mir da helfen wie das ordentlich und seriös geht

...zur Frage

Muss ich dem Vermieter meine Handynummer geben?

Mein Vermieter mit dem ich sowieso schon Probleme habe, hat mir letztens einen Zettel in den Briefkasten geworfen, dass er bitte meine neue Handy Nummer & meine Festnetz Nummer haben möchte. Da ich die die ich angab als ich einzog nicht mehr habe. Das er meine Festnetz Nummer haben möchte kann ich ja noch nachvollziehen .. Aber die Handynummer ? Muss ich ihm meine private Handy Nummer geben ?

...zur Frage

Rücktritt von der Kündigung des Mietvertrags (Aufhebungsvertrag)

Hallo,

ich habe den Mietvertrag meiner Wohnung gekündigt - jetzt aber mit meinem Vermieter besprochen, dass ich doch in Wohnung bleibe und somit das Mietverhältnis fortgesetzt wird. Jetzt möchte mein Vermieter von mir einen Aufhebungsvertrag für meine geschriebene Kündigung haben, kann mir bitte jemand sagen, wie ich diesen am einfachsten schreibe?

Gruß Chrischi

...zur Frage

Außerordentliche Kündigung des Mietvertrags

Guten Abend,

Ich habe einen Mietvertrag zum 1.3.2014 abgeschlossen. Der Vermieter konnte mir die Wohnung aber nicht bereitstellen und versprach, nur mündlich, dass ich am 1.4.2014 einziehen könnte. Im Moment habe ich eine andere, kleinere Wohnung beim gleichen Vermieter, die zum 1.5.2014 gekündigt ist. Habe ich nun die Möglichkeit mit einer außerordentlichen Kündigung zum 1.4 aus diesem Studentenwohnheim zu kommen? Es hat sich nämlich eine weitaus günstigere Wohnung in Aussicht gestellt.

Schöne Grüße

...zur Frage

Alte Mietrueckstaende und Neuer Vermieter! Zahlen an wenn...?

Mein Kollege hat laut seinem alten Vermieter , noch drei Mieten offen ! Das Haus wurde verkauft , und ein neuer Vermieter hat den alten Mietvertrag ubernommen und alle fristlos wegen Sanierung gekündigt !

Jetzt meine Frage , darf der alte Vermieter im nachhinein die 3 MM Rückstand verlangen ?

Oder darf das der neue Vermieter ?

Wer muss di Kaution zahlen ? Neuer Vermieter ? Alter Vermieter ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?