Mietrecht möblierte wohnen Darf der Vermieter einen Preis für End- und Matratzenreinigung verlangen, wenn nichts im Mietvertrag steht ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grundsätzlich gilt, was im Mietvertrag steht. Nachträgliche Änderungen musst du nicht akzeptieren.

Dieses pro cedere erinnert stark an Ferienwohnungsvermietung. Ist das so?

Ohne genaue Details kann die Frage nicht bzw. nur mit vielleicht beantwortet werden.

Da nichts dazu vereinbart ist heißt die Antwort NEIN.

Kommt drauf an, wie du die Bude hinterlassen hast.

Sehr sauber...... Es geht um die Matratzen Reinigung des Bettes das KEINE Flecken aufweist

0
@nbaberlin

Wenn das im Mietvertrag nicht vereinbart wurde, dann darf dein Vermieter das zwar verlangen, aber du musst dem nicht nachkommen. Anders sähe es aus, wenn du eine fleckige versaute Matratze und total versaute Bude hinterlassen hättest.  Sowas muss ein Vermieter nicht hinnehmen, müsste dir aber in dem Falle trotzdem erstmal die Möglichkeit geben, die Sauerei selbst zu beseitigen. :-)

0
@albatros

Keineswegs. Ich habe auch nichts unterstellt, ich habe bereits nachgefragt, wie er die Bude hinterlassen hat. Der letzte Satz diente lediglich dazu, zu erklären unter welchen Umständen der Vermieter diese Endreinigung durchsetzen könnte, wenn im Mietvertrag nichts vereinbart wurde. Ich denke, das hat der Fragesteller auch so verstanden.

0

Was möchtest Du wissen?