Mietrecht bei Trennung

9 Antworten

Von jemandem, der mit seinem Partner in einer eigenen Wohnung lebt, hätte ich mit "Hirn" erwartet. Das Ist einfach kindisches Verhalten. Auf wen läuft die Wohnung? Hoffentlich auf ihn, dann würde ich ihn die Tapeten abziehen lassen. Ich würde versuchen, eine gütliche Einigung zu erstreben. Unter Umständen müßte deine Tochter zum gleichen Zeitpunkt ausziehen, dann geben beide die Wohnung zusammen ab und müssen zu je 50% für Schäden oder anderes aufkommen. Und dann sucht sich deine Tochter eine neue Wohnung, ohne alte Erinnerungen ...

Das ist ja lächerlich, die paar Euros für das Material zu fordern. Ich denke als Restwert würde ich kurzerhand 50% vom Neupreis abziehen. Soll er sich halt darüber freuen.

Alternative wäre auslachen und mit Anzeige wegen Sachbeschädigung drohen.

Wie ist das mit dem Mietvertrag? Stehen beide im Mietvertrag und ist das geregelt mit der Mietzahlung für ihn?? Das wäre schonmal zu klären..wenn es nicht so ist!

Hmmm..die Hälfte der Ausgaben fordern..dann soll er doch die eine Hälfte mitnehmen!! Zum anderen..er hat doch auch drin gewohnt und nicht in den blanken Wänden!!

Wie kann man nur solch Denkweise an den Tag legen!?

Sie stehen beide im Mietvertrag. Das ist auch weniger das Problem. Er geht, sie bleibt. Er hat schon eine neue Wohnung. Da sind sich die beiden einig, auch mit dem Vermieter ist alles abgeklärt. Das der Ex nun allerdings das Geld für die Tapeten,Kleister, Farbe und Pinsel will, finde ich lächerlich, er hat ja auch ein halbes Jahr da gewohnt. Mich interessiert hier die rechtliche Lage. Was haben benutze Tapeten noch für einen Restwert??? Meiner Meinung nach keinen. Man kann sie ja nicht mitnehmen...zumindest nicht wiedervendbar :-) Vielen Dank für alle bisherigen Antworten :-)

0
@Zickezacke13

Dann soll er halt klagen, wenn er das Geld will. Ich glaube kaum, dass er da zivilrechtliche Chancen haben wird.

Mal vom Kosten / Nutzen Verhältniss abgesehen

0
@Zickezacke13
Das der Ex nun allerdings das Geld für die Tapeten,Kleister, Farbe und Pinsel will, finde ich lächerlich

Würdest du das auch so sehen, wenn er hälftig mit ihr eine maßgefertigte Einbauküche angeschafft hätte?

Genau deshalb besteht eine Ausgleichspflicht gemeinsamer Anschaffungen, wo dinglich nicht möglich, eben als Abstandszahlung zum Zeitwert in Geld ausgeglichen :-)

Einem Nachmieter oder dem Vermieter gegenüber würde sie bei eigenem Auszug auf eine Abstandszahlung fast neuwetiger Einrichtung und Ausstattung ja auch nicht verzichten, oder?

0

Renovlies auf alte Tapeten

Hallo liebe Leute, wir werden demnächst umziehen und natürlich auch renovieren. Wir möchten glatte Wände und haben erfahren , dass Renovlies Tapeten dafür geeignet sind. Nur die Wände , die auch teils Rigibs sind sind tapeziert. Alte Rauhfaser-Tapeten sind an den Wänden. Meine Frage ist kann man ohne die alten Tapeten runterzukratzen die Renovlies Tapeten anbringen?

danke Euch für Eure Tipps und Antworten. grüße hanni

...zur Frage

Mietvertrag handschriftliche Klausel

Hallo - wir ziehen zum Endes Jahres aus unserer Wohnung und haben nun mal den Mietvertrag gecheckt. Dort ist uns eine handschriftliche Klausel bei den sonstigen Vereinbarungen aufgefallen: Zitat: Der Mieter tapeziert beim Einzug und entfernt sämtliche Tapeten an den Wänden beim Auszug auch von vormietern übernommene Tapeten.

Da wir bei Einzug nur 2 Zimmer tapeziert haben mit Tapete (dort darunter waren 4 Lagen Tapete) und die anderen Zimmer gestrichen mit Farbe haben,seh ich nicht ein, dass ich alle Tapeten entferne.

Bei den Zimmern mit Farbe ist es Rauhfasertapete, welche problemlos überstreichbar ist. Die von mir tapezierten Zimmer mit Tapete habe ich kein Problem diese zu entfernen - liegt ja am Geschmack des Mieters.

Wie soll ich mich verhalten ? Ist diese Klausel wirksam?

Danke für antworten.

MfG

...zur Frage

Tapezieren auch ohne Kleister an den Fingern zu bekommen möglich?

Ist es irgendwie möglich wenn man tapeziert, das man kein Kleister an die Finger bekommt ,ich meine mit Handschuhe zu tapezieren ist zu umständlich und der Kleister zieht die Feuchtigkeit aus den Fingern ?!!

...zur Frage

Hartz 4 ... 3 Monate Kündigungsfrist bei wohnung

Ich beziehe Hartz4. Möchte jetzt mit meinem freund zusammen ziehen. Meine Tochter würde da auch einen Kindergartenplatz bekommen wenn ich mich beeile, denn dort zieht ein Kind weg und meine Kleine ist im moment die einzige die nachrücken könnte. Das Problem: ich habe bei meiner wohnung eine Kundigungsfrist von 3 Monaten. Zahlt die ARGE diese 3 Monate Miete noch? Ich bleibe die 3 monate noch in der Wohnung wohnen. Sobald die 3 Monate vorbei sind ziehe ich zu meinem freund und das Hartz4 fällt weg. Wichtig wäre nur zu wissen ob mir die 3 Monate noch die Miete bezahlt wird, denn der Kindergartenplatz ist mir sehr wichtig und ich möchte diese Möglichkeit wahrnehmen.

danke :)

...zur Frage

Tapeten zurück geben? Poco Domäne

Hallo ihr Lieben,

ich habe da mal eine Frage, ich habe mir letzten Samstag am 07.02.2015 Tapeten von poco für meine Wohnung geholt. Die Wohnung ist frisch tapeziert und ich habe insgesamt 4 verschlossene Rollen übrig. Kann ich diese Rollen wieder zurück bringen?

Dankeschön :)

...zur Frage

Unterhalt zahlung trotz gemeinsamer Wohnung.

hey ich hoffe ihr könnt mir helfen..

mein Freund wohnt noch mit seiner Exfreundin zusammen. Die Wohnung ist zum 28.2.2013 gekündigt. Er zahlt die hälfte der Miete, ist aber eigentlich bei mir. Aus der Beziehung geht eine 10 Jährige Tochter. Die Mutter will nun Unterhalt, ob wohl sie noch gemeinsam in einer Wohnung wohnen bzw. zahlt er noch die hälfte weil sie die Wohnung alleine nicht finanzieren kann. Die Kleine ist jedes zweite Wochenende hier und auch in der Woche schläft sie etwa 2 mal hier. wird zur Schule gefahren und hingebracht. Mein Freund bekommt das Kindergeld. Er zahlt davon Sportverein und überweißt der Exfreundin den Rest. Jetzt hat die Exfreundin gesagt sie hat sich erkundigt, und ihr stünde Unterhalt zu. Stimmt des wirklich?

ich hoffe uns kann jemand helfen. Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?