Mietrecht - Zuständigkeit Terasse/ Garten

...komplette Frage anzeigen Erdloch - (Mietrecht, Zuständigkeit)

4 Antworten

Das ist alles Vermietersache, weil es seine Immobilie ist. Wenn er meint, dass jemand Anderes dafür haften muss, muss er ihn später in Regress nehmen, ansonsten gilt hier: Eigentum verpflichtet.Und wem er die Verwaltung oder Gartenpflege übertragen hat, ist nicht Euer Problem. Er muss die Terrasse sicher und einwandfrei zur Verfügung stellen, sprich vermieten. Später kann er sich dann das Geld dafür wiederholen, indem er die Baufirma oder wen auch immer verklagt, das ist nicht Euer Problem. Er muss als Eigentümer Abhilfe schaffen.

Ihr müsst die Kosten definitiv nicht tragen. Der Mieter muss lediglich in manchen Fällen für kleine Reparaturen selbst aufkommen (ich glaube bis zur Höhe von 70 Euro war das) z.B. wenn die Klingel kaputt geht oder solche Kleinigkeiten.

Der Vermieter hat dafür zu sorgen das dieses Loch beseitigt wird und hat auch erstmal die Kosten zu tragen. Wenn er meint er will das Geld von der Baugesellschaft zurück haben muss er sich darum kümmern... nicht ihr.

Hallo Jessi779,

die Immobiliengesellschaft ist doch vermutlich nur der Verwalter, Anweisungen, was getan werden muss, koennen nur vom Wohnungseigentuemer kommen, soferne das Grundstueck zur Wohnung gehoert und nicht zum Gemeinschaftseigentum.

Der Wohnungseigentuemer ist auch verantwortlich, muss eine Reparatur genehmigen und anfallende Kosten uebernehmen. Dann wird die Immobiliengesellschaft als Verwalter den Handwerker bestellen und auch beaufsichtigen.

Sie als Mieter haben nichts damit zu tun.

Vielleicht sollten Sie sich mit ihrem Anliegen mal direkt an den Eigentuemer wenden, das koennte schonmal Wunder wirken ..........

Ausserdem waere es ja mal interessant zu wissen, was sich da " unten " befindet, ein alter Stollen, oder liegt die Wohnanlage an einem Hang ? Mir ist das nicht verstaendlich.

Liebe Gruesse

euch ist der vermieter haftbar

weil er euch eine wohnung vermietet hat, die nicht in ordnung ist, haftet EURER VERMIETER EUCH dafür

er kann sich dann das von der immobilienfirma oder sonstwo zurückholen, weil die ihm haften

aber das muss EUCH alles nicht interessieren, das ist sein bier

ER HAFTET EUCH

schadensmeldung mit bitte um beseitigung, sonst mietminderung ihm schreiben

Was möchtest Du wissen?