Mietminderung wegen Modernisierung des Balkons?

3 Antworten

Eine Mietminderung fordert man nicht, die nimmt man selbst vor.

Aber denke nicht das das ein großer Betrag ist.

Denn nur anteilig für die nicht nutzbare Fläche darf die Miete angemessen gemindert werden.

Angenommen die Gesamtmiete sind 600 €, die Gesamtwohnfläche 60 m² und davon entfallen 3 m² auf den Balkon.

Dann beträgt die Mietminderung, bei angenommen 3 %, nicht mal 1 € pro Monat.

hmm trotzdem ist das ärgerlich fühl mich hilflos

0

Hi also ich denke das eine Mietmiinderung drin ist jedoch wird sie nicht so hoch sein wie anitari schon sagt ;) hier findest du weiter Infos http://www.mietminderung.net/

Danke. Ich werde mal dann den Vermeiter kontaktieren falls nächste Woche wieder nichts wird

0

Schriftlich eine Frist setzen und damit drohen (genau). 

Wer erhält die Mietminderung?

Auszahlung einer Mietminderung an den Mieter oder die Arge?

Es geht mir hier nicht um das Rechtsempfinden, sondern ob jemand weiß wie die Rechtslage ist.

folgender Hintergrund:

Die Arge hat für den gesamten Zeitraum der Mietminderung die Brutto-Miete.bezahlt.

Dem Mieter steht wegen Bauarbeiten eine Mietminderung zu. (der größte Teil entfällt darauf, das das Haus eingerüstet war und der Balkon nicht benützt werden konnte.)

Bei der Neben- und Heizkosten-Abrechnung ist eine Nachzahlung angefallen, welche den Betrag der Mietminderung um das doppelte übersteigt.

Kann der Vermieter entscheiden, ob der Betrag der Mietminderung an den Mieter ausbezahlt wird oder steht dieser Betrag der Arge zu?

Sicherlich hatte der Mieter während der Bauarbeiten Einschränkungen, auf der anderen Seite erhält er Sozialleistungen.

Vielen Dank für kompetente Antworten.

...zur Frage

Hallo Zusammen, kann ich eine Mietminderung fordern wenn ich für 1 Woche das Warmwasser und die Heizung ausfällt ? Trotz vorheriger Ankündigung ?

...zur Frage

mietminderung bei noch nicht fertigem balkon?

wie die überschrift schon erahnen lässt bräuchte ich dringend einen tipp in sachen mietminderung.und zwar bin ich im oktober 2010 in eine wohnung in einem,zu diesem zeitpunkt noch nicht komplett renovierten haus eingezogen.die arbeiten sollten aber noch im letzten jahr fertig gestellt werden.einen balkon hatte ich zu diesem zeitpunkt schon,jedoch ohne geländer und bodenbelag.nach dem das haus im frühling diesen jahres dann doch endlich mal fertig wurde und auch sich auch alle anderen mieter ihres fertigen balkon erfreuen konnten,warte ich immer noch darauf das meiner fertig wird.anfangs lag es noch daran das die dämlichen gerüstbauer eine schwere bohle auf meinen balkon gelegt hatten,die sie als "weg" benutzten.nach dem das gerüst weg war,dauerte es noch einmal fast ein viertel jahr bis mein geländer angebracht wurde.das war im mai.jetzt warte ich also schon seit 4 monaten auf meinen bodenbelag,der auch schon als rolle in der ecke des balkons steht. im grunde ist der balkon ja nicht völlig unbenutzbar,doch man kann ja auch nicht mal einen tisch,stühle oder sonstiges stehen lasse,da man ja damit rechnen muss dass eventuell doch mal jemand kommt u den boden verlegen will. ach und der balkon ist im mietvertrag als wohnfläche angegeben,heißt ich bezahle dafür.

und hier jetzt endlich meine frage(n): kann ich in meinem fall eine mietminderung ankündigen,wenn ja wie viel prozent der kaltmiete?

...zur Frage

Mietvertrag bei Makler schon unterschrieben?

Hallo, Am Anfang der Woche habe Ich der Marklerin wegen einer Wohnung zu gesagt, also hatte sie darauf hin Mietvertrag und alles schon fertig gemacht und ich habe ohne groß zu überlegen unterschrieben, was ich gerade sehr bereue. Der Mietvertrag, war nur schonmal vorgefertigt, falls der Vermieter sich für mich entscheidet, er kommt jetzt nächste Woche erst aus dem Urlaub wieder, kann ich doch noch absagen bevor er sich überhaupt für jemanden entscheiden konnte?

...zur Frage

Mietminderung bei Balkonsanierung

Mietminderung wegen baulicher Maßnahmen und Balkonsanierung.

Bei uns steht seit Montag 20.06. ein Gerüst vor dem Balkon, weil unser Vermieter die kompletten Balkone an seinem Haus neu machen will.

Da ich zur Nutzung nur meinen Balkon zur Verfügung habe und durch das Gerüst die Sicht und auch die Nutzung des Balkons ja weitestgehend nicht gegeben sind, wollte ich jetzt eine Mietminderung veranlassen. Ist dies rechtens und in welcher Höhe? Noch eine Frage ist das dann von der Kalt- oder Warmmiete zu berechnen.

Im voraus vielen Dank

...zur Frage

Wie lange dauert der Antrag auf ALG 2 als Neuantrag?

Ich soll nächste Woche Dienstag aufs Amt, weil sie heute keine Neuanträge mehr durchführen.. Undzwar möchte ich zu meinem 18. nächsten Monat wegen privaten Problemen ausziehen, mache aber erst im Oktober ne Ausbildung und brauch daher für paar Monate das ALG 2, da ein Nebenjob nicht ausreichen würde.. Wie lange dauert der Antrag ungefähr, wenn ich ihn nächste Woche Dienstag mit dem Mitarbeiter fertig mache? Könnte ich dann schon Ende April einer Wohnung zusagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?