Mietminderung und Schadensersatz möglich?

4 Antworten

Ich meine du hast Anspruch auf Schadensersatz und die Miete dürftest du auch Mindern. An deiner Stelle würde ich mir schnellstmöglich einen Anwalt nehmen und eine Einstweilige Verfügung gegen deinen Vermieter erwirken. Kann ja nicht sein das du noch länger im Kalten sitzt.

Bei der Beantwortung dieser Frage müssen sie in Ihren Mietvertrag sehen. Ein Mietvertrag für Gewerbeimmobilien richtet sich nach dem Zivilrecht, hat mit dem Mietrecht für Mieter überhaupt nichts zu tun. Wenn dort drin steht, dass sie eine Mietminderung durchführen dürfen, dann können sie das auch machen. Meistens steht das jedoch nicht drin. Das gleiche gilt für den Schadenersatz. Sie kommen nicht umhin, mit dem Problem einen Anwalt zu behelligen.

Mietpreis 1700€ zzgl 450 Euro Nebenkosten. Der Vermieter wurde am 30.november , am 3. und 5 Dezember per Einschreiben informiert.

Einwurfeinschreiben hoffentlich.

Ist für mich als Vermieter besser ein SEPA Lastschriftmandat zu verlangen oder die Miete Überweisen zu lassen?

...zur Frage

ab wann beginnt Mietzahlung?

Wir haben mitte Juli eine Wohnung angemietet. Mietbeginn ist der 1.8., Schlüsselübergabe 30.9. weil erst dann die Kaution bezahlt wurde, ab wann beginnt die Mietzahlung? Abgesehen davon funktionieren die Heizungen immer noch nicht. Laut Gesetz darf man die Miete um 100% kürzen, wenn ab 1.10. keine Heizung funktioniert. Der Vermieter möchte für Sep., Oktober und den halben November die Miete bezahlt haben, jedoch können wir gerade (Ende November) immer noch nicht in die Wohnung weil es immernoch zu kalt ist.

...zur Frage

Schadensersatz durch Schimmel an Möbel?

Hallo , wir haben schon seid über einen Jahr Streit mit unserem Vermieter . Grund : Schimmel an der Hauswand ( in mehreren Schlafzimmern) .
Wir hatten schon einen Gerichtstermin den wir auch gewannen . Ebenso hat auch ein Sachverständiger den Fall untersucht und festgestellt das der Vermieter schuld ist [...]
Nun zu meiner Frage : Da ja jetzt auch festgestellt wurde , dass wir unschuldig sind und der Vermieter schuld ist ...
Wir haben an mehreren Möbeln ebenfalls Schimmelbildung ( Teppich , Bett , Regel etc. ) Muss der Vermieter diese Möbel nicht ersetzen (Siehe Bild)  ??? Er ist ja schuld , und muss ja *eigentlich* den Schaden ersetzen (Schadensersatz) ....
Kann man hier eine Mietminderung übernehmen? Was würdet ihr tun ?
Bedanke mich für eure Antworten 👍🏻

...zur Frage

Ab wann muss die Heizung seitens Vermieter angeschaltet werden?

Hallo,

ab wann ist der Vermieter in der Regel verpflichtet, die Heizungen anzuschalten? Soll heißen, dass aktuell keine der Heizungen funktioniert, sobald man sie andreht.

Wohne aktuell in einer WG und nachts ist es schon ziemlich frisch in der Wohnung bzw. Zimmer. Auch im Badezimmer ist es nach dem Duschen sehr kalt.

Lg

...zur Frage

Darf mein Vermieter Miete für die Rauchmelder verlangen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?