Mietkautionsrückzahlung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

es bekommt der das Geld zurück, der es dir gegeben hat und auf wessen Namen die anlage getätigt ist...die internen Streitereien der Paare gehen dich nichts an..

Rechtlich ist das, was im Vertrag vereinbart worden ist. Also in diesem Fall bekommt Paar A alles wieder zurück. Es sei denn, beide Parteien haben zu gleichen Teilen die Kaution eingezahlt und es wurde im Vertrag so festgehalten. Aber bei www.frag-einen-anwalt.de bekommst du sicher eher einen richtige Auskunft.

Nächste interessante Frage

Mietkaution bezahlen mit Hartz 4?

Was möchtest Du wissen?