mietkaution und arge ... dürfen die da dran?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gilt das Zuflußprinzip .....

das heißt es darf angerechnet werden, Du lebst von Sozialhilfe und da ist eigenes Einkommen erstmal einzusetzen bevor der Staat einspringt .. dasselbe würde z.B. auch für eine Nebenkostenrückertattung gelten ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das werden sie dir leider anrechnen und das meiste (nicht alles) wird dir vom Arbeitslosengeld abgezogen. Das Arbeitslosengeld soll nur zum Überleben dienen.

Das Geld was du ja jetzt bekommst ist ja nicht aus eigener Tasche, also warum sollten sie dir noch Geld schenken, obwohl du bereits eine Menge besitzt.

Andererseits wirst du bald ein Baby bekommen und wirst auch jedes Geld gebrauchen können. Wenn du es beim Arbeitsamt noch nichts angegeben hast, könnte man es sich Cash auszahlen lassen und es behalten - davon dann ein paar Sachen für dein Baby kaufen. Moralisch zwar nicht korrekt (für den Staat), aber ich habe auch nix davon, wenn dir das Geld abgezogen wird - ich bekomme davon auch keinen Cent zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie können. es sind in diesem monat ja einnahmen die du bekommst. diese dürfen in dem monat wo du sie bekommst angerechnet werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dauerkontrolle machen die nicht, da bin ich mir sicher.

Jeder Hartz 4 Empfänger hat einen Gewissen Vermögensfreibetrag.......vll hilft dir die Seite .....Gruß

http://www.hartz-4-empfaenger.de/hartz-4-vermoegen

Ich will dir nicht raten beim Sachbearbeiter anzurufen, da deas AA ein großer haufen mist ist und die würden dir alles nehmen , wenn du ahnungslos bist, egal wie breit sie grinsen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie können jeden zufluß anrechnen, egal, woher er kam, außer aus schmerzensgeld aus körperverletzung

ansonsten ist jedes geld zufluss, weil es geld ist und du desshalb kein h4 brauchst

aber sie werden es nicht merken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanillaschote
06.06.2014, 16:12

Wenn sie bei jedem Antrag die Kontoauszüge der letzten 6 Monate sehen wollen, merken sie es natürlich. Unsere Leute müssen das jedes halbe Jahr machen, alles lückenlos nachweisen.

1

Auf dein Konto gucken sie nicht aber sie können Kontoauszüge fordern, dann würden sie es sehen. Guck, dass du dir die Kaution so auszahlen lässt oder auf das Konto deiner Freundin oder Mutter. Ich weiß nicht ob dir die Kaution angerechnet wird aber du kannst es umgehen. Vielleicht wirst du aber auch danach gefragt, dann musst du es angeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?