Mietkauf vom haus

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

reines rechenexempel,vergleiche bankkredit/ratenzahlung endsumme ebenso die raten bei mietkauf/endsumme

überleg doch mal selbst??? Bei Kauf Hypothek von x €. Diese brauchst du nicht und musst natürlich auch keine Zinsen der Bank in den Rachen schmeißen. Mit der monatlichen Abzahlung die evt. in etwa die Höhe der Mietzahlung hat kannst du das aus den laufenden Einnahmen bestreiten. Allerdings würd ich das nicht ohne ganz Wasserfesten Notarvertrag machen. Sag mal, wo ist denn das haus ich such auch so was.

das sag ich nicht ;-) ich will das schließlich auch :-)

0

Ein Mietkauf ist eine interessante Sache. allerdings müssen da im Vorfeld alle Kriterien beachtet und notariell beglaubigt festgeschrieben sein.

Vorteil ist evtl., dass du so zu einem Haus kommen kannst. Kommt darauf an: Kaufpreis - Anzahlung - Miethöhe und wie die Sache geregelt ist, wenn der Besitzer s tirbt.... Lass dir einfach mal die Vorstellungen sagen und damit gehst du zu deiner Bank oder ggf. einem Notar und läßt mal alles prüfen. Beim Haus sollten auch keine großen Renovierungsarbeiten anstehen.

Der Vorteil bei Mietkauf ist ,niedrige Hypothek und Bei Anzahlung günstige Miete,mit kurzer Laufzeit.

Was möchtest Du wissen?