Mietkauf eines Musikinstruments

7 Antworten

Erst einmal gibt es sicher einen Vertrag hierzu. Da müssten die Bedingungen nachzulesen sein. Für jeden Vertrag gibt es ein Widerrufsrecht. Wenn die Zeit überchritten ist, wirst du sicher diesen Einhalten müssen oder evtl. über den Betrag noch mal verhandeln können. Da du das Instrument zurück gegeben hast, lässt sich der Händler evtl. auf eine geringe Summe ein. Gibt es kein Widerrufsrecht nennt man das - so glaube ich - sittenwidrig. Darauf musst du dich nicht einlassen. Geht das nicht, würde ich mir eine Beratung durch den Anwalt holen. Vielleicht hast du/deine Eltern eine Rechtsschutzversicherung.

Erst denken, dann unterschreiben. Gilt hier wie auch sonst im Leben. Alles Weitere musst Du in Deinem Mietkaufvertrag nachlesen.

Du hast aber einen Vertrag unterzeichnet und wahrscheinlich eine Mindestlaufzeit akzeptiert. Ausserdem musst Du für den Wertverlust des ehemals neuen Instruments auch aufkommen. Ist alles ganz legal... Leasingverträge jeglicher Art sollte man sich vorher schon ziemlich gut überlegen, da sie grundsätzlich für den Leasingnehmer ein Drauflegergeschäft sind...

Kann man aus gravierenden Gründen vom Mietkauf zurücktreten?

Hallo, ich wollte mal wissen ob es möglich ist wenn man ein Haus auf Mietkauf vor knapp einem Jahr genommen hat von dem Kauf zurück treten kann, weil große Mängel verschwiegen wurden, wie zb dass man böswillige Nachbarn hat die Polizei und andere ämter mutwillig immerzu zu jedem schickt um die Nachbarschaft zu schickanieren, oder weil man Nachbarn hat deren ihr Haus an unseres dran gebaut ist und diese es so runter kommen lassen das dies einsturzgefährtet ist und große Ziegelsteine der Hausmauer sowie Scherben von Fenstern in unseren Garten fallen? Kann man durch diese Mängel vom Kauf zurück Treten?

...zur Frage

Wie viel steuern werden fällig bei mietkauf wohnung?

Hey, will meine ETW per Mietkauf veräussern. Wie viel Steuern werden für mich fällig?

...zur Frage

Keyboard - Wie viele tasten optimal

Ich überlege mir ein Keyboard zu kaufen, nun frage ich mich, da es unterschiedliche Keyboards mit unterschiedlich vielen Tasten gibt, wie viele Tasten optimal sind.

Ich hab bereits ein Klavier zu Hause, aber das ist TOTAL verstimmt, und der Klavierstimmer sagte, das man es gar nicht mehr richtig zurück stimmen lassen kann. Da aber ein neues Klavier sehr teuer ist, und ich eigentlich sowieso lieber ein Keyboard hätte, überlege ich nun ein Keyboard zu kaufen...

Nartürlich - 88 Tasten wären super, aber die sind ja dann auch sehr teuer. Daher - wie viele Tasten sind denn optimal?

...zur Frage

rechtliche frage, kaution halle mieten

hallo, wir haben am samstag gefeiert. um 2.00 uhr nachts kam die polizei - wir mussten die musik leiser drehen. jetzt ist es so das wir die mietkaution (155 €) nicht zurückbekommen, da die polizei da war. steht auch so in der mietvereinbarung. (wenn die polizei kommt - kein geld zurück)

nun die frage ob das so rechtens ist. kennt sich da jemand aus?

...zur Frage

Wann wird die Grunderwerbssteuer bei Mietkauf fällig?

Wann wird die Grunderwerbssteuer bei Mietkauf fällig? Kann ein Mietkauf auch bindend für beide Parteien sein?

...zur Frage

Klavierspielenlernen, welches ist das richtige Instrument (kompakt)

Hallo Zusammen, ich bin Student und möchte gerne wieder mit dem Klavierspielen anfangen. Ich habe vor einigen Jahren Aufgehört, da ich Trompete gelernt habe und mir das irgendwann wichtiger war und in Bands auch mehr gefragt war. Die rechte Hand bekomme ich bestimmt noch in, aber dann hört es wahrscheinlich auf.;) In erster Linie brauche ich aber ein Instrument. Ich bin Student und habe nicht allzuviel Platz. Wollte einfach mal hören, was eure Erfahrungen sind. Was das richtige wäre. Ruhig schön klein und kompakt, aber dennoch hochwertig in Verarbeitung und Technik. Kenne mich jedoch gar nicht aus, was Synthesizer, Keyboard oder Midi angeht und deren Unterschiede.

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?