Mieter nach Schimmel in der Wohnung fragen?

2 Antworten

Garnicht.

Um auf Nummer Sicher zu gehen, fragt man nach einer Wohnungsbegehung. Das Recht dazu hast du. Natürlich nicht 10x im Jahr, aber in angemessenen Zeitabständen. Dann kannst du sicher sein. Wenn du ihn nach Schimmel fragst, sagt der sicher nein. Und dann?

Sag doch einfach Du müsstest mal nach der Heizung gucken, ob alles in Ordnung ist bevor die Heizperiode beginnt.

Somit bist Du ja in der Wohnung und kannst Dich umgucken. Dann wirst Du ja sehen, ob Schimmel da vorhanden sein ist, oder ob der irgendetwas komisch vorkommt.

Was möchtest Du wissen?