Mieter Auszug ohne Kündigung,was kann ich machen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Auszug ohne Kündigung und Mietzahlung. Versuchen die neue Adresse rausbekommen, Meldeamt wäre da Hilfreich. Dort die Rechnung präsentieren; notfalls per Anwalt, die Kosten legst vor. 

Wurde Kaution gestellt, und Möbel sind in der Wohnung, Sicherheitseinbehalt. 

Wie viele Mieten schuldet der Mieter? Und seit wann?

Wenn er seit kurzen ausgezogen ist, kannst du nichts machen. Hat er die Wohnungsschlüssel zurück gegeben?

Kann nur dieselben Fragen wiederholen, die bereits gestellt wurden:

Hast du die Kontaktdaten des Mieters?

Was ist mit der Mietkaution? Ab 2 Monatsmieten Mietausfall, kannst du kündigen und dann könntest du die Miete damit verrechnen.

Zahlt er per Überweisung oder Einzug?

Sind seine Sachen noch da bzw. hat er den Schlüssel noch?

Viele offenen Fragen...

dir steht die Miete weiter zu.

Mieter muss sich an die vertragliche Kündigungszeit halten!

Notfalls zum Anwalt - Rechtschutz-Mieterbund sofern du Mitglied bist

ein mieter, der einen mietvertrag unterschrieben hat, kann nicht einfach so ausziehen. also kann man sicher, aber dann wird man trotzdem weiter für die wohnung zahlen.

anwalt einschalten.

Der Mieter kann gerne ausziehen - so lange er die Miete weiter zahlt....

Wird kein Mietzins mehr gezahlt, kommen die "üblichen" Schritte bei Verzug.

Weiter Miete kassieren. So lange bis eine ordentliche und fristgerechte Kündigung eingegangen ist.

Kommt darauf an ob du deinen Mieter irgendwo wiederfindest. Kann schwer werden, wenn es ein Nomade ist.

Fuer eine so wichtige Frage schreibst du sehr wenig.NORMALERWEISE hat man eine Kaution von 3 Monatsmieten.Was ist damit?Wann war die letzte Mietzahlung? Viele offene Fragen.   LG  gadus

Was möchtest Du wissen?