Miete seit Monaten nicht bezahlt - keiner melde sich?!

10 Antworten

Bei Miete handelt es sich um eine Bringschuld. Der Vermieter muß die Miete nicht anmahnen. Er kann sofort bei Verzug  einen gerichtlichen Mahnbescheid beim Gericht beantragen. 

Für Dich bedeutet das, daß der Vermieter auch Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz der EZB jeweils ab dem 4. Werktag des Monats geltend machen kann.

Übrigens offene Mietforderungen verjähren nach 3 Jahren, also frühestens zum 31.12.2013 Forderungen aus 2010 und zum 31.12.2014 Forderungen aus 2011.

Auch können rückständige Mietforderungen mit der Kaution aufgerechnet werden.

Na toll.

Provision zahlt man an den Makler.

Miete an den Vermieter. Nicht an den Makler.

Hast Du einen schriftlichen Mietvertrag?

An wen hast Du denn die Kündigung geschickt?

Ist schon eine Merkwürdige Geschichte.

Ein Vermieter hätte sich spätestens nach der 2. nicht gezahlten Miete gemeldet.

Hast Du den Makler auch mal in seinem Büro aufgesucht oder habt ihr Euch nur in der Wohnung gesehen?

Woher weißt Du das der Makler wirklich Makler ist und nicht der Mieter der sich + etwas Taschengeld aus dem Staub gemacht hat?

Woher weißt Du das der Makler wirklich Makler ist und nicht der Mieter der sich + etwas Taschengeld aus dem Staub gemacht hat?

das frage ich mich auch gerade !

0

Ich weiß, dass der Makler ein Makler ist weil ich damals auch in dem Büro von der Immobilien Firma war, für die er arbeitet.

 

Aber werde ihn morgen mal anrufen und darauf ansprechen

0

Du hast die Bringpflicht, du musst dafür sorgen, das das Geld beim Vermieter  ankommt. Melde dich deswegen nochmal und hinterlass deine neue Anschrift. Du musst auf jeden Fall die Mietsumme aufheben.

Wenn sich in 3 Jahren niemand meldet, kannst du es der Carita spenden

Miete 3 monate nicht bezahlt. Kündigung?

Eine freundin von mir wohnt alleine hat ihre Miete jetzt drei Monate nicht zahlen können weil sie arbeitslos wurde und eine Sperre beim Jobcenter hatte.. ihr droht die kündigung die frage ist jetzt bezahlt das sozialamt die miete für die 3 Monate wenn sie ein antrag stellt? Sie hätte das wohl irgendwo gelesen nur war es nicht ausführlich..

...zur Frage

Hilfe! Miete nicht bezahlt, droht jetzt eine Räumung?

Ich konnte meine Miete nicht bezahlen, darf mich mein Vermieter nun kündigen?
Es handelt sich um eine genossenschaftliche Wohnung und ich bin seit 18 Tagen mit einer Monatsmiete im Verzug. Es wurde mir eine Frist gesetzt bis zum 23.Oktober 2015 wo ich doch bitte den Betrag nachzahlen soll, allerdings ist es mir erst am 30.Oktober möglich zu zahlen. Ich habe Angst Bitte um Antwort

...zur Frage

Beweislastpflicht nichtbezahlte Miete

Mein Vermieter hat mich angeschrieben ich hätte 2 Monatsmieten nicht bezahlt. Ich soll diese sofort bezahlen sonst droht er mir mit juristischen Schritten.

Er spricht genau von den 2 Terminen wo ich die Miete in bar bei ihm Bezahlt habe. Die Quittungen kann ich aber nicht mehr finden.

Habe zwar heute Nachmittag einen Termin bei einem Anwalt, doch das lässt mir keine Ruhe.

Wer muss beweisen?

...zur Frage

Vermieter will von mir nach ca. 3 Jahren eine angeblich nicht bezahlte Monatsmiete. Was tun?

Hallo,

mein Vermieter hat sich bei mir wegen Nebenkostenabrechnung schriftlich gemeldet. Er weist mich zudem darauf hin, dass ich vor ca. 3 Jahren angeblich eine Monatsmiete nicht bezahlt hätte. Er betrachtet daher die Miete, die ich für den Monat Mai gezahlt habe so, als ob sie für den Monat April gewesen wäre. Wenn ich jetzt also Ende des Monats meine Miete überweise, ist das dann die Miete für den Monat Mai und nicht für Juni. Was kann ich tun? Ich erinnere mich nicht daran, die Miete nicht gezahlt zu haben. Das Schlimme ist auch, dass ich den Kontoauszug von damals nicht finden kann. Was kann ich tun? Danke und Grüße Moni

...zur Frage

Darf der Vermieter persönliche Daten weitergeben...?

Ich bin bei meinem Vermieter mit einer Monatsmiete in Rückstand geraten.. Weil mein Lohn letzten Monat später kam als sonst. Ich hab es dann nach zwei Wochen bemerkt das die Miete nicht überwiesen worden ist. Auf jeden fall, hat mein Vermieter nicht zuerst mich informiert sonder meine Oma (weil man sich da ja so gut kennt)! Natürlich ist hier jetzt eine große Kriese ausgebrochen obwohl alles beglichen ist. Meine Frage darf der Vermieter das? Andere Leute über eine ausstehende Monatsmiete informieren?

...zur Frage

Mietvertrag endet zum 31.08.2015, Miete wird immer zum 15. bezahlt. Muss ich die letzte Miete nur halb bezahlen?

Hallo zusammen,

vor 3 Jahren bin ich zum 15. September in meine aktuelle Wohnung eingezogen. Nun habe ich meine Wohnung fristgerecht gekündigt zum 31.08.2015. Die Miete habe ich immer zum 15. eines Monats bezahlt. Muss ich die letzte Miete nun voll oder halb bezahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?