Miete per Dauerauftrag

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wir haben Einzugsermächtigungen, das wird automatisch umgestellt. Allerdings bei Daueraufträgen über deine Bank, das musst du bei deiner Bank selbst klären. Du bekommst doch von deinen Vermieter die neue Bic u. IbanNr. mitgeteilt, damit musst du den Dauerauftrag ändern lassen. Liebe Grüße von bienemaus63

Hallo timchen10, für die gute Bewertung möchte ich mich bei dir herzlichst bedanken. Ich freue mich sehr über das Sternchen. Hoffe, dass alles bei dir geklappt hat und ich dir weiter helfen konnte. Ganz liebe Grüße von bienemaus63

1

tun Sie doch, habe hier paar Briefe von versch. Institutionen, gerade in der Sache.

Meine Miete wird per Dauerauftrag bezahlt. Was passiert, wenn ab Februar 2014 die BIC + Iban Nr kommen. Muss sich der Vermieter bei mir, zwecks neuer Bic + Iban Nr, bei mir melden?

Das müssen Sie ja wohl machen.

Bei den meisten Lastschriftverfahren macht das der Empfänger.

Kann ein Vermieter/eine Hausverwaltung Mieter dazu zwingen, die Miete im Lastschriftverfahren zu zahlen?

Bis zu 50 Jahren zahlen ich und auch die anderen Mieter im Haus die Miete pünktlich zum 1. per Dauerauftrag. Nun kam gestern ein Schreiben der HV an alle Mieter mit den entsprechenden Formularen und der Aufforderung, diese auszufüllen und zurückzusenden, damit die Miete ab sofort per LS eingezogen werden kann.

Sind wir verpflichtet, darauf einzugehen? Wir sehen das so, dass wir damit die Zahlung aus der Hand geben. Die Miete ist jeden Monat gleich, warum also LS?

Hat ein Vermieter das Recht zu bestimmen, wie er an die Miete kommt, obwohl es bei keinem Mieter bisher zu Unregelmäßigkeiten durch die Daueraufträge gekommen ist?

...zur Frage

SEPA ÜBERWEISUNG OHNE BIC m

Ist ab Februar 2014 für eine sepa-überweisung nur noch die iban nummer erforderlich ?

...zur Frage

Was ist IBan und was ist BIC Code?

Hey und zwar will ich ein ps4 spiel auf amazon verkaufen da ich es gar nicht brauche. Hab ein Account usw erstellt doch nun steht da ich soll meine IBan nummer eingeben und Bic. IBan weiß ich bereits aber was ist mein BIC code?

Also auf meiner Bankkarte steht unter Konto-Nr: xxxxxxxx (Iban code)

Und dann steht da noch unter Bankleitzahl und Karten-Nr. weitere Nummer, doch welche davon ist den BIC?

sry fürs Deutsch :)

...zur Frage

Geldüberweisung Schein IBAN & BIC gegeben, BLZ und Konto Nr gefragt?

Ich muss Geld überweisen und bei den kontaktdaten habe ich jetzt alles ausgefüllt bis auf Konto Nr und BLZ. Ich habe aber nur die Daten von Iban und BIC vorliegen, die ich noch nirgendwo eingetragen hab. Reichen Name und Kreditinstitut oder muss ich Konto nr irgendwie ausrechnen? Oder klappt das so garnicht?

...zur Frage

Ist es Pflicht eine Lastschrift mit der Saga zu machen?

Ich kann doch auch per Dauerauftrag meine Miete zahlen. Oder? Ich mag keine Lastschriften ich bevorzuge Daueraufträge da lässt man sich nicht entmündigen.

...zur Frage

Nebenkostenabrechnung moniert. Hat Vermieter das Recht, bisher entstandenes Guthaben einzubehalten

Dies Vorab: Ich wohne in einem Block von 3 Häuser á 6 Wohnungen = 18 Wohnungen. Ich bin am 01,06.2013 eingezogen. Hier wird die Abrechnung vom 01.07. - 30.06. gemacht. Ich wurde also nur für einen Monat in 2013 berechnet.

O. g. Abrechnung ist vom 29,11.2013

Laut dieser Rechnung habe ich ein Guthaben von knapp über 60 EURO.

Zum Problem: Der Vermieter (BRD) hat eine Hausverwaltung, die sich um alle Belange kümmert und auch die Nebenkostenabrechnung erstellt. Die Nebenkostenabrechnung ist aber in einigen Punkten falsch und einige Mieter haben widersprochen. Andere trauen sich nicht.

Müllabfuhr: Pro Haus 496 € laut Stadt. Verwalter berechnet 500,11 € für unser Haus. 396 € für Nachbarhaus, 250 € für 3. Haus. Wir haben alle je eine 240 L-Tonne. Allgemeinstrom: 296 € laut RWE. Verwalter berechnet 551 € Straßenreinigung: 17,50 € für gesamten Block. Verwalter berechnet 34,50 pro Haus Winterdienst, wie Straßenreinigung berechnet

Weiterhin beträgt der Winterdienst inkl. Stadt-Gebühr über 3.000 €, da anscheinend ein externer Winterdienst hier 10 Tage geschaufelt hat. Alle Mieter, die 12 Abrechnungsmonate hier wohnen, teilen mit, dass die selber geschaufelt haben und somit der externe Winterdienst seiner Arbeit nicht nachgekommen ist. Weiterhin ist der Posten: Winterdienst in dieser Abrechnung zum ersten mal genannt. Ich konnte Abrechnungen aus den Vorjahren einsehen.

Nun meine eigentliche Frage: Es gibt Mieter, denen wird die Miete per Lastschrift vom Konto abgebucht. Denen wurde ihr Guthaben im Januar 2014 auf die Miete verrechnet. Ich zahle meine Miete per Dauerauftrag, mein Guthaben der Abrechnung ist bis heute noch nicht auf meinem Giro-Konto. Bankverbindung liegt dem Verwalter vor. Sogar IBAN und BIC.

Hat der Verwalter nun ein Rückbehaltungsrecht meines bisherigen Guthabens, da ich gegen die Abrechnung widersprochen habe?????

Wenn nein, würde ich mich freuen, wenn ihr mir dies mit einem Paragraphen belegen könnt, damit ich die Verwaltung auch drauf aufmerksam machen kann.

Vielen Dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?