Miete oder Nutzungsgebühr..?

1 Antwort

Steuerlich gesehen macht es keinen Unterschied, denn Steuern fallen auf Gewinne an. Dabei ist es unerheblich, ob diese durch Mietüberlassung oder Nutzungsüberlassung zustande kommen. In Bezug auf steuerlich relevante Ausgaben ist es ebenfalls ohne Bedeutung, ob du Miete oder Nutzungsentgelt bezahlst!

Muss Gesellschafft oder Gewerbe Steuern zahlen?

Wenn sich zwei Gewerbegründer zu einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts zusammen geschlossen haben, wer muss dann die Steuern zahlen? Zahlt die Gesellschaft die gesamten Steuern oder die Gewerbe jeweils ihren Anteil?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen lenken und steuern, im Sinne von ein Unternehmen lenken und zu steuern?

...zur Frage

Suche iPhone App, welche 'misst' wann man wie lange am Handy war und in welchen Apps?

Ich suche ein App, die mir zeigt wann ich wie oft am Handy war und welche Apps ich wann wie lange genutzt habe.Z. B. wie oft und lange ich gestern Whatsapp genutzt habe. Ich möchte so sehen wie viel Zeit ich effektiv am Handy verbringe..

Danke :)

...zur Frage

Muss ich steuern für Miete zahlen?

Guten Tag,

Ich wohne mit meiner Freundin zur Miete in einer 3 Zimmer Wohnung und nun möchte die Vermieterin dass ich mich an den steuern beteilige welche durch die mieteinnahmen anfallen. Meiner Meinung nach zahle ich ja schon Miete und weshalb soll ich dann noch die steuern an die Vermieterin zahlen? Ist das richtig dass sie von mir die steuern verlangt oder kann ich dagegen was tun?

...zur Frage

Miete für Küche , wenn vom Vermieter eingebaut ?

Ist eine Nutzungsgebühr als Zusatzforderung zur Kaltmiete gesetzlich erlaubt?

...zur Frage

2.Wohnung GEZ,Steuern?

Ich bin vor kurzem umgezogen und habe mir eine kleine nebenwohnung gemietet. Was muss ich bei einer Nebenwirkung beachten. ( ich musste wegen der Arbeit hinziehen) Kann ich die Miete von den Steuern absetzen ? Muss ich 2 mal GEZ zahlen ? ( Brief kam schon an und ich habe angerufen beim BeitragsService angerufen und sie meinten ich solle für beide Wohnungen zahlen) Kann das sowas , auch die Kosten für die Möbel und alles auch von den Steuern absetzen ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?