Mietbürgschaft kündigen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tut mir leid, dass ich keine hilfreiche Auskunft erteilen kann. Die einfachste Lösung wird sein, wenn der Bruder das Mietverhältnis kündigt und sich eine Wohnung sucht, die von ihm bezahlt werden kann. Mit Kündigung der Hauptschuld (Mietvertrag) erlischt automatisch auch die Bürgschaft. Die Kündigungsmöglichkeit ist extrem eingeschränkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gerhart 28.03.2014, 08:19

Die Bürgschaft erlischt erst, wenn der Vermieter den Bürgen entlässt. Eine Kündigung des Mietvertrages bedeutet nicht, dass damit alle Forderungen des Vermieters gegen den Mieter erloschen sind.

0
FragaAntworta 28.03.2014, 08:41
@Gerhart

Natürlich ist es so, wenn das Mietverhältnis erlischt, erlöschen auch die Verpflichtungen aus der Bürgschaft, dass einzige was verbleibt sind die Ansprüche aus der Vergangenheit. Und solange die Kündigungsfrist läuft, läuft auch die Bürgschaft.

0
Gerhart 28.03.2014, 10:22
@FragaAntworta

Was heißt hier "natürlich"??? Die Bürgschaft wird geleistet für den Fall, dass der Mieter als Schuldner seine Verpflichtungen gegenüber dem Gläubiger als Vermieter nicht erfüllt. Dann nimmt der Vermieter die Bürgschaft in Anspruch. Deshalb kann der Bürge erst dann entlassen werden, wenn alle Forderungen des Vermieters vom Mieter erfüllt wurden. Das Mietverhältnis erlischt nicht, es endet infolge eine Vertragsauflösung, einer Kündigung oder mit Ende einer befristeten Vermietung. Forderungen des Vermieters aus dem beendeten Mietverhältnis können bis zu fast 2 Jahren nach Mietende weiter bestehen.

0
FragaAntworta 28.03.2014, 10:25
@Gerhart

Aha, das gleiche wie ich es geschrieben habe, nur anders formuliert, wo jetzt etwaige Unterschiede sind, kann ich aus Deinem Kommentar nicht entnehmen.

0

Nein, das ist nicht möglich. Nur der Vermieter kann aus der Bürgschaft entlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da er ja schon vor längerem den Kontakt abbrach, wissen wir nicht einmal, ob das Mietverhältnis überhaupt noch besteht.

Wenn er umgezogen ist einen anderen Vermieter hat dann ist das mit der Bürgschaft erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?