Mietaufhebung: Rückzahlung der Kaution seitens des Vermieters?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die ganze Kaution könnt ihr sicher nicht anrechnen, aber die Kosten der Kautionsversicherung (vor allem für die nächste Wohnung), die könnt ihr sicher aufrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er wäre ja blöd wenn er das zahlen würde, schließlich hat er keine Kaution bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat der Vermieter die Kaution bekommen?

Nein, die Kautionskasse. Ergo könnt Ihr vom Vermieter auch keine zurückverlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr habt ja die Kaution sozusagen als "Sicherheit" von der Kautionskasse erhalten und zahlt dafür - in meinen Augen - unnötig hohe Gebühren. Die Gebühren sind euer Problem... Die Kaution bekommt die Kautionskasse zurück. - Eine Abrechnung so zu gestalten, dass der Vermieter "draufzahlt", wäre Betrug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?