Miele Waschmaschine schleudert nicht richtig?

5 Antworten

ich habe bei meiner maschine einige waschprogramme, bei der die maschine vom programm her nicht auf vollen umdrehungen schleudert.

Hallo Johannesbrox103

Wenn die Maschine nicht voll schleudert gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Die Schleuderdrehzahl ist zu niedrig eingestellt

Das gewählte Programm lässt eine höhere Drehzahl nicht zu

Die Maschine pumpt zu langsam ab (Flusensieb oder Ablauf überprüfen)

Die Unwucht ist zu groß (wenn zu wenig Wäsche oder nur ein großes Wäschestück in der Maschine ist kann die Unwucht so groß werden dass die Maschine die Drehzahl begrenzt)

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Ich repariere schon mehrere Jahre Miele Waschmaschinen.Alles was Sie beschrieben haben,trifft auf meine WM nicht zu.Ein Fachmann schrieb mir:Luftfalle (Schlauch)verstopft.Dass kann doch auch nicht sein,denn dann kommt nicht genug Wasser in die WM.

0
@Johannesbrox103

Wenn die Luftfalle verschmutzt ist dann kann es sein dass der Niveausensor nicht, oder nicht rechtzeitig, zurückschaltet

0

Wie die Maschine schleudert, hängt auch vom gewählten Programm ab. Ich habe eins, bei dem nur mit 400 Umdrehungen schleudert.


Was möchtest Du wissen?