Miele Waschmaschine Elektronik riecht verbrannt - Motorkohlen?

2 Antworten

Zu hohe Stromaufnahme des Motors weil er defekt ist. Die verschliessenen Motorkohlen können ihn beschädigt haben. Die Reparatur des Motors (ausbauen, zerlegen, reinigen, abdrehen des Komutators, Isolierungsprüfung, Zusammenbau und Montage) oder der Austausch wird so teuer das du am besten gleich eine neue Waschmaschine kaufst. Mit einer Wärmebildkamera könntes du am Motor sehen was ich meine.

62

In eine 11 Jahre alte Maschine solltes du keine 500 Euro mehr investieren.

1
3

Vielen Dank! Da hast du recht, vielleicht probiere ich es dann noch mal mit einem gebrauchten Motor. Der gemessene Widerstand liegt bei 8 Ohm ist also höher als normal. ist das aus Deiner Sicht vielleicht auch ein Hineis auf Deine Einschätzung?

0
62
@diesermann

Das kann man eigentlich nur beurteilen wenn man die einzelnen Motorwicklungen durchmisst. Bei abgeklemmten Motor. Widerstandsmeßgerät an den beiden Kohlehalter anschließen und den Motor von Hand langsam durchdrehen. Die Widerstandswerte der einzelnen Wicklungen dürfen nicht schwanken. Außerdem die Isolation mit mindesten 1000 Volt, ein Pol am Gehäuse und den zweiten an den Kohlen und wieder langsam durchdrehen. So ein Meßgerät hat leider nicht jeder zur Verfügung kann man sich aber vom Elektriker leihen. Oder mit dem ausgebauten Motor zu einem gehen. Nach über 30 Jahren Erfahrung als Elektriker meine ich aber das sich der Aufwand nicht mehr lohnt, wenn du den Motor reparierst dann geht demnächst etwas anderes kaputt z.B. Steuerelektronik, die Laugenpumpe oder Dichtungen usw.

0

ich nehme mal an, entweder ist der motor defekt, zu hohe stromaufnahme, oder die platine hat von wo anders einen weg. z.b. das relais für die beheizung...

betreiben würde ich die maschine nicht mehr, bis die ursache gefunden und behoben ist...

lg, Anna

Neue Bauknecht Waschmaschine Zeitangabe springt

Hallo zusammen, gestern habe ich eine Bauknecht wak 83 geliefert bekommen. Beim ersten Reinigungsdurchlauf bei 40 Grad ohne Wäsche und wenig Waschmittel lief sie die ersten 10 min normal, Restzeit 50 min. Als ich kurze Zeit später nochmal nachsah, hat sich die Restlaufzeit plötzlich auf 1:37 erhöht. Das Baumwollwaschprogramm 60 Grad mit Wäsche läuft ca. 50 Minuten länger als angegeben, ohne Überladung (habe genau gewogen). Bei Minute 19 blieb sie ca. 25 Minuten stehen, um dann mit Wechsel zum Spülen auf 37 Minuten zurückzuspringen. Das Wollprogramm dauert exakt wie angegeben. Woran kann das liegen? Es wird keine Fehlermeldung angegeben. Ist das bei neuen Maschinen so, oder ist die Elektronik durcheinander? Wäre das dann eine Garantiefall? Ich freue mich über eine hilfreiche Antwort!

...zur Frage

Waschmaschine doch reparieren lassen?

Lohnt es sich meine Waschmaschine von Miele w3741 für 321€ reparieren zu lassen? Laut den Service ist die Elektronik dahin. Der Start knopf und Tür knopf funktionieren nicht, der rest aber schon. Brauche ihre Meinung Bitte :) gruss Gentrit

...zur Frage

Miele Waschmaschine geht nach Motorkohlenwechsel nicht mehr an?

Ich habe die Motorkohlen von einer Miele W820 gewechselt und geht im Waschprogramm nicht an.Stelle ich auf Schleudern,dann läuft nur die Pumpe und Spülen/Spülstop blinkt. Der Vorbesitzer war wohl ganz sparsam und hatte nur eine Kohle ausgewechselt.Als die eine zu kurz war,ist diese ein wenig verbrannt. Ich hatte es schon mehrmals dass nach einem Kohlenwechsel die Waschmaschine nicht läuft.Kann es auch an den Anker liegen der eingelaufen ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?