Microsoft Word Starter 2010 funktioniert überhaupt nicht mehr! Fehlermeldung!

2 Antworten

Was für eine Version von Office ist das? Eine Download Version? Woher hast du diese Version?

Microsoft Application Virtualization ist für Virtualisierung von Anwendungen da. Scheint so als wäre Office also nicht wirklich installiert sondern wird von Servern ausgeführt. Komisch...

Word Starter ist eine sehr stark abgespeckte Version von MS Word (Kostet ca. 100 €) in der einfachsten Version. Daher lade dir eine kostenlose Alternative runter.

OpenOffice und Libre Office gibts auch als Portable Version. Die kann man überall mitnehmen. Nur man muss die Verknüpfungen mit den Dateiendungen selber machen. Da OpenOffice mehr kann, als Word, so immer die Dateien im OpenOffice-Format abspeichern! Bei einfachen Texten, teilweise mit Bildern, kann man die Datei auch als Doc oder Docx abspeichern. OpenOffice ersetzt vollständig Word, Excel, Powerpoint, Access und kostet nichts. Schau hier:

http://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-Software-Microsoft-Office-2007-gegen...

Leider hat Computer Bild nicht alles getestet, was OOo kann. Sonst wäre das Ergebnis für OOo besser ausgefallen.

Libre Office, kann auch z.B. DOCx lesen und schreiben.

gutefrage.net/frage/alternativen-zu-excel

Andere alternativen sind Abiword und Scribus

Office ab 2010 ist in Details besser als Libre Office. Ob du aber dafür bereit bist soviel Geld auszugeben???

Was möchtest Du wissen?