Microsoft Word 2007 mit 300 DPI?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das wirst Du mit solch einem Programm wie MS Office nicht schaffen.

Wie auch immer... Deine Druckerei möchte eine Datei (z.B. Jpg...) welches später eine Auflösung von 300ppi hat, aber frag doch bei Deiner Druckerei genau nach als in einem Forum den Rat zu suchen wo niemand Dir eine eundeutige Antwort darauf geben kann!

Allerdings würde ich keine Druckerei nehmen die ein jpg..tiff, als Druckdatei haben möchte, aber genauso kann man aus MS-Office keine sauberen Druck-PDFs erstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yetanotherpage
09.03.2014, 19:26

Für nen Flyer will se doch bestimmt PDF haben.

aus MS-Office keine sauberen Druck-PDFs erstellen

Meinst wegen dem Farbprofil?

0

Glaube nicht, dass deine Druckerei genau 300 Dpi haben will. Vermute, dass es mindestens 300 dpi sein müssen. Je mehr umso besser. Ein Text mit Word ist immer gut. Die Bilder sind das Problem. Diese haben oft zu wenig dpi und werden dann im Druck unscharf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tonioMO
10.03.2014, 11:11
Glaube nicht, dass deine Druckerei genau 300 Dpi haben will

wenn eine Druckerei das vorgibt, dann wollen sie oft ein jpg... dann sollte man auch 300ppi liefern, aber ich würde keine Druckerei ein solches Dateiformat abliefern.

Je mehr umso besser

das ist definitiv falsch!

Ein Text mit Word ist immer gut

Nicht WORD ist das Problem sonder aus MS-Office ein sauberes Druck-PDF zu erstellen!

1

Was möchtest Du wissen?