Microsoft word 2003 text drehen

...komplette Frage anzeigen beispielbild  - (Bewerbung, Microsoft, Word)

2 Antworten

Text kannst du nur in Textfeldern drehen. Du kannst im Menü -> Einfügen -> Textfeld, Text ins Textfeld tippen und dann Menü -> Format -> Textrichtung und gewünschte Richtung anklicken. Wenn du den Rahmen um das Textfeld nicht möchtest -> Rechtsklick auf den Textfeldrand (Mauszeiger erscheint als Vierfachpfeil) und auf Textfeld formatieren klicken. Registerkarte Farben und Linien - Farbe (auf schwarzes Dreieck klicken) - keine Linie Mehr Hilfe findest du auch auf http://helpdeskstories.de

Trifft zwar nicht ganz Dein Thema, aber trotzdem. Also, ich muss auch häufiger Bewerbungen sichten. Ich weiß ja nicht, als was Du Dich bewirbst, aber wenn es nicht gerade im Bereich Grafik/Design ist, würde ich sowas lassen. Bei vielen konservativen Arbeitgebern (Bereich Büro, Banken etc., ab auch bei Anderen) KÖNNTE eine "zu kreative" Bewerbung ein K.O.-Kriterium sein. Es ist doch so, dass auf eine Stellenausschreibung haufenweise Bewerbungen kommen. Und der arme Bearbeiter(in) ist zuerst einmal nur am "sieben". Alles heraussieben, was irgendwie "daneben" ist, man/frau hat ja nur Zeit sich mit ein ganz paar Bewerbern zu unterhalten. Also nur draufgucken: Aha, ein Fleck - rechts raus. Aha, Eselsohr - rechts raus. Bei Dir vielleicht: Aha - "zu verspielt", oder "der will wohl eher Grafiker werden" - rechts raus. Und ab zu der Dame mit den Serienbriefen: "Wir danken Ihnen für ... ". Naja, wie halt so geht. LG Alf

Was möchtest Du wissen?