MICROSOFT Surface Pro 4 vs. WACOM Companion?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei deinem Verwendungszweck, dem Zeichnen, bist du beim Wacom Companion besser aufgehoben. Zwar wurde der N-trig Digitizer beim Surface 4 verbessert, reicht aber trotzdem nicht an Wacom heran. Zusätzlich bietet Wacom hier noch ein paar andere Funktionen (sehr stark konfigurierbarer Treiber mit anwendungsspezifischen Einstellungen, Shortkeys + RockerRing an der Seite) und es hat einen Slave-Mode, sprich du kannst das Gerät auch als Pen-Display an anderen Rechnern verwenden (das macht es dann im Prinzip zum Cintiq 13HD).

Surface Pro ist super, auch weil es ein nahezu vollständiges System ist. Hänge es dann zuhause einfach an den Monitor und verwende es wie einen Rechner

und wie lässt sich drauf zeichnen?

0

Digitales Zeichnen: Greyscale oder gleich Frabe?

Hallo ich habe eine Frage was das Digitale Zeichnen betrifft: Ist es einfacher ein ganzes Bild in Greyscale zu zeichne, also in Grautönen oder sollte man gleich Farbe setzten? Habe halt das Problem bei Farben, dass diese völlig falsch aussehen wenn man versucht eine schöne Lichtstimmung zu erschaffen...aber Greyscale ist so unanpassbar..

lg

...zur Frage

Ist das Wacom Cintiq 13HD das beste Grafiktablett auf dem Markt? Was gibt es für günstigere Alternativen, die dennoch gut sind?

Hallo, ich habe mir überlegt endlich mal ein Grafiktablett mit Bildschirm zuzulegen, da ich es mir einfacher vorstelle darauf zu zeichnen. Ich habe da ein wenig recherchiert und immer scheint es als wäre das Wacom Cintiq 13HD die Messlatte und die anderen Screentablets werden oft damit verglichen. Meine Fragen nun, ist es das beste Tablet auf dem Markt zur Zeit oder liegt es nur an der Marke/ der Bekanntheit von Wacom? Und wären günstigere Alternativen wie das Gaomon PD1560 oder Pnboo PN1560 dann merkbar "schlechter"? Ich bin da noch sehr unerfahren und wäre um ein bisschen Aufklärung in dem Bereich sehr dankbar.

...zur Frage

Was kann ich an diesem Portrait verbessern?

Hallo miteinander ich mache gerade ein Selbstportrait. Es ist auch noch nicht fertig nur das ich das gesagt habe. Bin mir eben nicht sicher ob ich die Farben blenden soll oder diesen style behalten soll. Was meint ihr? Wenn ich diesen style behalten würde, würde ich es sicher noch ein wenig smoother machen wie alles andere im Portrait auch.

Portrait

...zur Frage

Welches Wacom Tablett?

Würde gerne das Zeichnen mit einem Grafiktablett ausprobieren und lernen. Habt ihr schon Erfahrung mit Wacom Tablets gemacht. Welches könnt ihr mir für den Anfang empfehlen. Das Intuos (Draw, Art, Photo oder Comic)? Oder das Intuos Pro? Ist ein Touch-Tablett nützlich oder für den Anfang nur komplizierter? Mit welchen Kosten muss ich rechnen...? Danke schonmal im Voraus :)

...zur Frage

Digital Painting Hintergrund? Verbesserungen?

Hallo Leute hab mir letzte Woche mein erstes Grafiktablet geholt und bin noch am üben. Ich habe keine Ahnung was ich für einen Hintergrund machen kann oder Ob noch Verbesserungen möglich sind (Haare noch nicht fertig)

Danke im voraus

...zur Frage

Ist es üblich, dass der Stift beim Wacom I. Pro M mit verschiedenen Spitzen Kratzer auf dem Grafiktablett hinterläst?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?