Microsoft Office wiederherstellen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast die Dateien gelöscht, aber nicht die dazugehörigen Registry einträge. Das System glaubt deshalb das Programm wär noch da und es gibt fehler beim versuch es nochmal zu installieren. (Deshalb sollte man auch immer korrekt deinstallieren und nicht einfach löschen)

Die Registry einträge per hand zu identifizieren und zu löschen ist so ne Sache für sich. Probier lieber erstmal mal unter Systemsteuerung/Software das MS-Office zu finden und klick da auf "entfernen". Wenn du glück hast klappts noch.

Ansonsten würd ich ein registry-cleaner programm nutzen, die gibts zuhauf kostenlos. Die identifizieren alle registry-einträge die nicht mehr mit nem Programm verküpft sind und löschen sie.

Danach probier die Neuinstallation. Viel Glück!

Deinstallieren geht irgendwie nicht mehr. Was genau muss ich dann tun, wenn ich so ein Registry Cleaner heruntergeladen habe?

0
@chrotta65

Naja bei verschiedenen PC-tuning utilities ist so ein registry-cleaner dabei. Beispiele für solche Tools: http://www.chip.de/Downloads-Download-Charts-Top-100-der-Woche_32368489.html?xbl_category=38985 (Ich glaub bei CC-cleaner ist auch ein registry-cleaner dabei)

Du wählst dann einfach den registry-cleaner und lässt ihn deine Registry scannen (je nachdem vie alt dein System ist und wieviel dadrauf gelaufen ist kann das ne weile dauern).

Dann geben die meisten dieser tools dir dann ne Liste von Registry einträgen die vermutlich obsolet geworden sind. Hier klickst du einfach auf "Akzeptieren" oder "markierte Registry einträge löschen" oderwasauchimmer.(Kannst ohne fundierte Fachkenntnisse eh nicht erkennen welche Registry-einträge für was stehen). Danach sollte alles OK sein

Ist quasi vollautomatisch

Positiver nebeneffekt-->Dein system läuft dadurch eventuell wieder erheblich schneller, weil man sich mit der Zeit sehr viele überflüssige Registry einträge ansammelt.

0
@lskdzgtrbrn

Falls dir CCcleaner zu umfangreich ist scheint das freeware-Programm RegCleaner genau das zu sein was du suchst.

0
@lskdzgtrbrn

Falls dir CCcleaner zu umfangreich ist scheint das freeware-Programm RegCleaner genau das zu sein was du suchst.

0
@chrotta65

Klappt immer noch nicht mit der Neuinstallation.... -.-

0
@chrotta65

Hmmm... aber die Registry einträge sind weg?

Wenn du auf Systemsteuerung-->Programme gehst, kannst du dann MS-Office in der Liste noch finden? Sollte nicht der Fall sein, wenn die Registry Einträge gelöscht wurden.

Welches Programm hast du denn benutzt um die Registry aufzuräumen?

0
@lskdzgtrbrn

habe cc-cleaner verwendet und das Programm ist noch in der taskleiste und noch unter den systemsteuegung/programme zu finden. dort kann zwar alle anderen programme deinstallieren, aber ausgerechnet microsoft office 2010 geht nicht

0
@chrotta65

OK, hast du alle Dateien aus dem Office Verzeichnis gelöscht? Hast du auch das Verzeichnis gelöscht? Ich hätte gedacht CCcleaner erkennt dann dass die Verzeichnisse/Dateien zu den Registry einträgen nicht mehr existieren.

Probier sonst auch nochmal RegCleaner. Laut Beschreibung sollte das passen.

Ansonsten kann ich dir nix besseres Raten als die Microsoft Support-Hotline anzurufen. In dem Fall hoffe ich nur du hast auch ne legale Office-version :)

0
@lskdzgtrbrn

HALT!! Andere Möglichkeit: Du hast ja wohl hoffentlich den Papierkorb nicht geleert. Mach den Papierkorb auf und stelle den ganzen gelöschten Office-Ordner wieder her. DANN kannst du offiziell über Systemsteuerung-->Programme deinstallieren.

Oder...(hachje)...Das ganze System neu installieren.

Ich fürchte nähmlich einfache Systemwiederhertellung bringt bei dir nix wenn du nicht dein gesamtes System mit allen Daten vorher gezielt gesichert hast. Ansonsten setzt es nähmlich nur deine SystemEINSTELLUNGEN zurück, aber keine gelöschten Daten.

0
@lskdzgtrbrn

Doch, leider ganzen Papierkorb gelöscht. Das mache ich regelmässig, der nimmt nämlich nur Speicherplatz weg. Und den Office Ordner habe ich schon seit längerer Zeit gelöscht. Ich bereue.

0
@chrotta65

Weisst du was? Ich gehe morgen in den Computerladen und lasse es von denen machen. Dann zahle ich zwar etwas, dafür wird es richtig und professionell gemacht. Das ist besser. Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe!!!! :-) Dafür gibts morgen den Stern.

0

Ich habe ein Programm, das mir hilft, meine verlorenen Dateien wiederherzustellen. Manchmal habe ich Dateien wiederhergestellt. Versuchen.

https://www.munsoft.de/EasyOfficeRecovery/

Vielleicht hilft es dir Ich hoffe. In anderen Fällen können Sie an den Support Microsoft schreiben.

Du kannst deinen Rechner zu einem früheren Zeitpunkt zurück setzen, damit sollte dein Problem gelöst sein. Ansonsten würde ich Dir raten, deine wichtigsten Dateien zu sichern und das ganze Office Paket zu deinstallieren und es danach neu zu installieren.

Das mit der Deinstallation hab ich versucht, weiss aber nicht, wie es geht. Und wie kann man den Rechner zurücksetzen?

0
@chrotta65

Start-Systemsteuerung-Programme-Programme deinstallieren und das gewünschte Programm anklicken

0

Usb stick wird von cd-player nicht erkannt

Hallo, der cd player meiner freundin (müsste dieser sein: http://www.lehrmittel-shop.de/images/products/large/ep_741423.jpg) erkennt meinen usb-stick nicht. Das heißt wenn ich meinen usb-stick hinein stecke, kommt abwechselnd die meldung "no usb", "no file" und dann irgendwas ganz komisches. Jedenfalls sind einige lieder auf dem usb-stick und keins ist abspielbar (extra alle in unterschiedl. formaten (flac, aiff, wav, mp3). Der stick ist auf flat32 eingestellt. Bitte hilfe, es ist wichtig dass die lieder da laufen!!! Danke!

...zur Frage

wie installiere ich MS virtual studio 2015 auf win8.1?

habe folgendes Problem bei der Installation von vs community bekommen... (habe vor ein bisschen zu programmieren :D )

Da kommen verschiedene Problem meldungen, unter anderem Team explorer for microsoft visual studio 2015 update 2 (schwerwiegender fehler bei der installation) wie kann ich das beheben?

(Ich würde auch gern ein Bild zu der frage anheften, aber gutefrage sagt: missing a temporary folder)

Windows 8.1 64 bit bei weiteren Fragen einfach Fragen ^~^

...zur Frage

Die Installation von Office auf Mac funktioniert nicht?

Ich habe mir gestern das Office 2016 Home & Student gekauft für Mac. Bin dann auf die Seite von Microsoft, Programm heruntergeladen und geöffnet. Jedoch komm ich nicht bis zur Installation, da ein kleines Fenster erscheint mit "Microsoft Office Installator überprüfen" und dann passiert nichts, es gibt zwar einen Ladebalken aber ich habe jetzt mehrere Stunden gewartet und nichts tut sich...

Jemand Tipps oder das gleiche Problem gehabt?

...zur Frage

Warum kann ich den fsx nicht richtig deinstallieren oder installieren?

Hey zusammen, Ich habe ein Problem mit meinem Fsx. Ich habe vor ein paar Monaten den Fsx neu installiert. Das ging auch alles ganz gut, aber als ich ihn dann gestartet habe, kam die Meldung "Schwerwiegender Fehler". Dann habe ich versucht den fsx wieder zu deinstallieren. Dies ging aber dann auch nicht mehr. Auch die DVD mit der ich es deinstallieren wollte, ging nicht. Ich führe die DVD aus und dann kommt eine Fehler-Meldung: 1628: Skript-basierte Installation konnte nicht abgeschlossen werden. Ich weiß nicht was ich tun soll... Habt ihr vielleicht eine Idee?

Vielen Dank im Voraus für alle Beiträge!

...zur Frage

Ich will Microsoft Office über Telefon aktivieren:wo finde ich die Installations-ID?

...zur Frage

Was mache ich bei der Installation von Microsoft Office 2013 falsch, wenn der Fehlercode 5-11 auftaucht?

Hallo habe mir heute Microsoft Office Home&Student 2013 gekauft jedoch kommt jedesmal die Meldung: Zugriff auf die installationsquelle verweigert. Fehlercode 5-11 was mache ich falsch? Brauche es dringend

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?