Microsoft Office Lizenz kaufen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

https://www.heise.de/ct/artikel/Risikoreich-und-illegal-Billige-Microsoft-Office-Keys-4279445.html

Der Haken ist, dass du bei den billigen Angeboten (billig im wahrsten Sinne des Wortes) nur einen Key erwirbst und keine Lizenz. - Das heißt, die Aktivierung kann klappen, muss aber nicht und der Key kann im Nachhinein auch gesperrt werden.

Im Endeffekt musst du für dich wissen, was am besten ist. Wirkliche seriöse Lizenzen für Microsoft Office (Home & Student 2019 wäre die aktuelle Version mit Word, Excel, PowerPoint) bekommst du bei Amazon oder auch einfach im Handel so an die 130€. - Office 365 (Abomodell von MS Office) bietet etwas mehr (+ Outlook, 1TB OneDrive Speicher und einige andere Dinge), kostet dann aber schon 60-70€ jährlich.

Wenn du das aber hauptsächlich "nur" für Word brauchst, könnte LibreOffice (kostenlos) etwas sein, das ist eine freie Office-Suite, die ähnliche Funktionen bietet.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Windows-Nutzer seit vielen Jahren

Vielen Dank für die ausführliche Antwort, ich verwende momentan Open Office, womit ich nicht wirklich zufrieden bin, wie ist LibreOffice im Vergleich zu Open Office ?

1
@Milas72

LibreOffice ist sogesehen eine Art "Abspaltung" von OpenOffice. Da OpenOffice nicht mehr weiterentwickelt wird, ist LibreOffice also quasi der "Nachfolger". Schau mal rein, das ist mMn mittlerweile echt gut geworden.

1

Was möchtest Du wissen?