Microsoft Konto auf falschem Laptop verbunden?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Au weih, das ist kompliziert und mir bis heute, seit Jahren nicht ganz durchsichtig ...

Ich versuch's mal mit zwei Hinweisen, die Dir helfen könnten :

Wenn man sich an einem Drittgerät mit eigenem MS-Konto anmeldet, wird dieses Gerät sofort ständig in Deinem MS-Konto bei Einstellungen in der Routine "Meine Geräte" mit dem fremden Computer-Namen mit angezeigt. Dort kannst Du dann das Gerät aus der Ansicht löschen. Vorne beim MS-Konto-Start bleibt Dein Konto-Name als der einzige erhalten.

Bei dem Fremdgerät werden in Einstellungen beim MS-Konto-Start Eure beiden Namen angezeigt ( egal ob Kamerad MS-Konto hat oder nicht ). Mit beiden Namen sind auf dem System-Laufwerk / -Partition auch zwei Usermappen angelegt ( in der Regel auf C: ). Wenn dort wegen Schnellstart keine Useranmeldung eingerichtet wurde ( ist ja möglich ), dass Dein Sperrbildschirm und Startbilder erscheinen.

So, hier beim Freund, im Einstellungen erscheinen allerdings beide Benutzer-Konten, wo ich Deins bitte wieder löschen würde ( wichtig : auf dem Drittcomputer ! ). Um hier den Rahmen nicht zu sprengen, würde ich diese Richtung in Kürze empfehlen.......

Viel Erfolg Euch beiden.....

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?