Micropille 2 wochen nicht genommen ab wann wieder schutz?

4 Antworten

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam gemeinsam mit deiner Freundin die Packungsbeilage der Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und macht euch mit diesem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Sicherlich findet ihr auch bei ihrer Pille nähere Angaben unter "Wenn Sie die Einnahme von XY vergessen haben" in der Gebrauchsinformation und Vorgehensweisen, um den Schutz nicht zu verlieren bzw. wann sie wieder geschützt ist und ob die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht.

Egal wie lang deine Freundin vorher die Pille genommen hat; in der hormonfreien Zeit (Einnahmepause) beginnt die Eireifung. Für einen vollständigen Abschluss des Reifungsprozesses zum befruchtungsfähigen Ei ist dieser Zeitraum jedoch zu kurz. Es findet kein Eisprung statt. Eine Schwangerschaft kann nicht entstehen.

Wenn jedoch Tabletten zu Beginn der ersten oder am Ende der letzten Einnahmewoche vergessen werden, verlängert sich hierdurch das siebentägigen hormonfreien Intervall und es kann dann doch zum Heranreifen neuer Follikel kommen.

Ein Einnahmefehler in der ersten Woche (Woche nach einer Pause) ist der schlimmste Fall. Denn hier besteht kein Schutz mehr. Ihr müsst ab dem Fehler und bis sie 7 Pillen (bei der Qlaira 9) korrekt genommenen hat (also genau 7 bzw. 9 Tage) zusätzlich verhüten, bis ihr wieder geschützt seid.

Denn es kann (muss aber nicht! - man geht von "nur" etwa 10% aus) innerhalb von ein bis sechs Tagen zu einer Durchbruchsovulation (unerwünschter spontaner Eisprung) und deshalb zu einer Schwangerschaft kommen. Wann und ob es überhaupt zu einer Durchbruchsovulation kommt, lässt sich nicht vorhersagen oder berechnen.

Problematisch ist, dass auch der Geschlechtsverkehr in den Tagen vor der vergessenen Pille zu einer Schwangerschaft führen kann. Denn Spermien überleben im weiblichen Körper bis zu 5 Tage und können im Eileiter auf ein Ei warten. Je weiter der GV dabei zurück liegt, umso unwahrscheinlicher ist eine Schwangerschaft.

Alles Gute für dich!

Hallo,

Das Verlängern der Pillenpause entspricht einem Einnahmefehler in der ersten Einnahmewoche. Dementsprechend ist sie wieder geschützt, sobald sie die Pille sieben Tage lang korrekt hintereinander eingenommen hat. Bedenkt auch, dass der Schutz rückwirkend für die gesamte Pillenpause hinüber ist.

Liebe Grüße

Woher ich das weiß:
Recherche

Hallo frohls

Der Schutz beginnt wieder wenn sie die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hat.

Aber warum macht man 2 Wochen Pause?

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:
Recherche

Pille vergessen, Pille danach, unerklärliche Blutung?

Hallo. Vor einer Weile, am 15. April habe ich meine Pille vergessen. Am 16. April habe ich (unnötigerweise) die Pille danach genommen und meine normale Pille bis zum Ende des Zyklus fortgesetzt, also bis zum 29. April. In der Pause habe ich ganz normal meine Blutung bekommen. Da ich mir den Schutz durch die Pille danach verhauen habe, hatte ich mich erkundigt, wie lange es dauert, bist dieser wieder vollständig vorhanden ist. Da gab es verschiedene Meinungen, einige sagten, ab der 1. Pille sei ich wieder geschützt, andere meinten, erst ab der 7.-9. Pille der neuen Packung. Da ich mir nicht sicher war und mein Freund und ich nicht mehr abwarten konnten (hatten seit der Panne keinen GV) hatten wir am Tag meiner 4. Pille GV. Gestern, als ich meine 13. Pille genommen habe, hatte ich eine leichte, hellrote Blutung, die auch bis heute noch ein wenig anhält...Jetzt mache ich mir sehr viele Gedanken, dass die Pille doch noch nicht richtig gewirkt hat...
Kann so eine Blutung noch andere Gründe haben? Ich bin wirklich sehr besorgt...

...zur Frage

Pille und Pille danach.. wann wieder Wirkung?

Hey, ich habe am 7. Einnahmetag dieses Blisters die Pille danach genommen, Grund muss ich ja jetzt nicht sagen. Jetzt bin ich in der letzten Einnahmewoche. Ab wann wirkt die Pille wieder? Reicht es, wenn ich im neuen Blister die ersten 7 Pillen nehme, um wieder kompletten Schutz zu haben? Ich werde sowieso erstmal abwarten, ob und wie stark meine Blutung dann in der Pause ist. Wenn aber die Blutung ganz normal wie immer abläuft, gilt dann die 7 Pillen-Regel?

...zur Frage

Pille falsch eingenommen. Ab wann wieder Schutz?

Ich habe diesen Monat vergessen meine 14. Pille zu nehmen. Habe diese dann nachgenommen (also zwei an einem Tag) und bin dann in die Pillenpause gegangen. Meine Frage wäre: War ich in dieser Pause geschützt? Wenn nicht: Ab wann bin ich wieder geschützt?

...zur Frage

Pille Danach, Ab wann bin ich wieder geschützt?

Hallo liebes Team, ich habe eine Frage.

Ich nehme die Pille Cerazette, weil ich Thrombosegefährdet bin, daher nehme ich die Pille durch und mache nie eine Pause. Daher bekomme ich eigentlich meine Tage nicht mehr.

Jetzt habe ich aber doch so eine komische Blutung, ich kann nicht sagen ob ich jetzt meine Periode hätte oder ob es nur Zwischenblutungen sind. Gestern hatte ich dann wieder kurz keine Blutung, und da dann auch ungeschützten GV mit meinem Freund. Und gestern Abend habe ich dann einmal die Pille vergessen. Daher bin ich heute morgen direkt los und habe die Pille Danach gekauft. Jetzt meine Frage: Ab wann bin ich wieder geschützt? Da ich vor und nach dem ungeschützten GV Blutungen habe. Ich weiß nicht ob das bei dieser Pille so ist wie bei allen anderen.

Lg

...zur Frage

Wann wieder Schutz nach PiDaNa?

Ich habe am 04.11.18 die PiDaNa genommen (Wirkstoff: Levonorgestrel) und am selben Tag meine normale Antibaby Pille (Asumate 20) weitergenommen bis zum 17.11.18 und am 18.11.18 die 7 tägige Pause gemacht. Der Schutz war durch die PiDaNa im kompletten Zyklus ja nicht mehr gegeben oder? Hab dann am 5. Tag nach meiner Pause Geschlechtsverkehr ohne Kondom gehabt. War ich wieder nach der Pause wieder komplett geschützt gewesen auch wenn ich nach der Pause noch keine 7 Pillen genommen habe?

Habe seit einer Woche leichte Brustschmerzen und weißen Ausfluss , aber mir hat man gesagt das mein Körper sich an die Pille gewöhnen musst (nehme sie seit dem 28.10.18 und bin ab heute in meiner 2. Pause)

Ich danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?