Microdermal entfernen? Wie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dermals solltest du nie selbst entfernen. Geh dazu am besten zu dem Piercer, der es dir auch gemacht hat. Sollte er Geld dafür verlangen, geh zu anderen Piercern, denn prinzipiell machen die das kostenlos und alles andere ist nur abzocke. 
Selbst solltest du da besser nicht rumfummeln, du kannst dir da schöne Narben zuziehen und schmerzhaft wirds auch. Bei nem Piercer wird das sicherlich auch zwicken, aber das ist das kleinere Übel. ;-)

LG 
auttaja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Blueberry8886 03.09.2016, 18:22

selbstverständlich ist das KEINE abhocke wenn dafür ein preis verlangt wird, bist du selber piercer und beschenkt deine leistungen oder woher hast du die fixe idee das es abhocke ist wenn man für die zeit und vorallem für die dafür benötigten materialien die dabei benutzt werden etwas verlangt?
bei uns kostet das rausnehmen 5€.
bei den meisten wird das auch so um den dreh kosten, außer vielleicht wenn du zu dem gehst der es dir gesetzt hat-da kann es sein das er/sie dir das so macht weil du kunde bist, aber wenn du in ein fremdes studio gehst und dort materialkosten erhoben werden kannst du da wohl kaum von abzocke sprechen, damit würdest du dich da echt lächerlich machen

0

in dem du zum piercer gehst und es dir entfernen lässt, das macht man nicht selbst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?