Microblading , meine Farbe fällt ständig raus , Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja, vielleicht sollten sich die "Microblading"-Kosmetiker/innen mal angewöhnen zu sagen das es in den meisten fällen nachgestochen werden muss.

Mein Körper ist zu (in etwa) 40% Tattoowiert und sehr viele Tattoos mussten nach gestochen werden da sie einfach verblassen.

Beim Microblading geht ihr noch weniger tief in die Haut wie beim tattoowieren und das heisst - die Haut stösst dadurch leichter die Farbe aus.

Ich will dir nicht dazu raten tiefer zu stechen denn dadurch bekommst du den "Natürlichen" Look nicht hin. Ich kenne viele Frauen hier in Zürich welche sich Microbladen lassen haben und eigentlich alle mussten sich 2x bladen lassen.

Heisst: am besten den Kundinnen sagen "Der nächste Termin ist in 4-6 Wochen wenn alles gut verheilt ist."

Klar gefällt dir das nicht da du für's nachstechen kein Geld verlangen kannst. (Also kannst du schon, aber dann werden dir die Kunden davon rennen).

Viele Grüsse und einen wunderschönen Tag
Healz / John

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LaraDi123
28.04.2016, 09:40

Ja das nachstechen ist bei mir immer inkl und wir machen direkt nach 4 Wochen einen neuen Termin . Aber ich wundere mich dass immer direkt so viel raus ist oder fast alles . Dann fange ich quasi wieder von neu an :'( .. Frage mich schon ob ich irgendetwas Falsch mache .

Das ein paar stellen rauffallen ist ja normal dafür stechen wir ja nach aber bei 30% der Kundinnen bleibt kaum was drin ..

0
Kommentar von LaraDi123
28.04.2016, 10:05

Ja ich Stelle mir schon Millionen fragen 🙈 ich Wechsel die Farben auch an heute und hab mir Proben zusenden lassen . Mal sehen . Danke :)

1

Was möchtest Du wissen?