1 Antwort

Viel komfortabler wäre es kabellos mithilfe von Google-Chromecast ans Fernseher zu verbinden. (Haufig im Angebot ab 20 Euro). Mit einem Kabeladapter habe ich es nie getestet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iznogoud
08.01.2016, 18:15

ja hab ich auch schonmal was drüber gelesen, da war was vonwegen das es nur auserwählte dienste unterstützt. Würde aber gerne einfach mein screen doppeln. geht das damit auch?

0

Was möchtest Du wissen?