Micro SIM zu Nano SIM-Karte manuell um"bauen"?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst auch am Rand durch die (goldfarbenen) Kontaktflächen schneiden, der eigentliche SIM-Chip sitzt ziemlich in der Mitte und ist nur etwa 3x3 mm groß...

Dann Ruf deinen Netzanbieter an, der schickt dann eine Nano- Sim Karte.

Wenn der Chip zu groß ist, geht das verkleinern nicht, ohne die Karte zu zerstören.

Ich würde das Risiko nicht eingehen und lieber beim Provider eine neue, passende Karte anfordern, das ist oft sogar kostenfrei.

Was möchtest Du wissen?