Micro-SD-Karten fehler beheben+Datensicherung ohne irgwelche Programme?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hatte ich letztens auch. Am besten einen Kartenport kaufen, dann am PC alle Daten auf die Festplatte ziehen. Neu formatieren und dann müsste es funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoNameNoFame
16.04.2016, 16:19

Oha daran hab ich noch gar nicht gedacht Danke :)

Aber was sol ich inzwischen mit der sd karte machen? einfach verstauen?

0
Kommentar von Casual1948
16.04.2016, 16:22

Das Formatierungsformat muss Fat32 sein, kann man beim Vorgang am PC auswählen.

0
Kommentar von Casual1948
16.04.2016, 16:23

Am besten packst du sie in eine Box mit Taschentüchern. Also am besten Staubgeschützt.

1
Kommentar von Casual1948
16.04.2016, 16:25

kein Problem und viel Glück 😊

0

Was möchtest Du wissen?