Michael Jackson Moonwalker Film?

1 Antwort

Hallo!

Zu Deiner ersten Frage:

Die Amerikaner haben beim Filmen mit 30 Bildern pro Sekunde gefilmt. Auch hat deren Stromnetz 60Hz.

Wir nutzen hier allerdings 25 Bilder pro Sekunde und 50Hz in unserem Stromnetz.

Wenn man diese 30B/s auf 25B/s herunter rechnet, ist das wie ein kleiner, kaum merklicher, Zeitraffer.

Dabei wird der Ton allerdings ein klein wenig höher in seiner Frequenz.

Wir hören dies ohne Vergleichsmöglichkeit nicht.

Bei Kinofilmen im TV haben wir deswegen auch Ruckler bei unseren LCD-TVs.

Die Bild-Frequenzen sind halt ein wenig asyncron. Bei der Umrechnung fallen dann ganze Frames weg. Das macht sich bei Kameraschwenks und Bewegungen in bestimmter Geschwindigkeit besonders bemerkbar.

Zu Deiner zweiten Frage kann ich Dir leider gar nichts sagen.

Gruss,

Martin

Ja ok hatte mich nur gewundert, hab ich noch nie so physikalisch betrachtet, würde sich das jetzt normal anhören wenn ich die DVD in den USA gucke? Danke :D

0

Alles klar, vielen Dank :)

0

Mittlerweile habe ich mir die Blu-Ray des Films zugelegt und da klingen auch in deutscher Fassung die Lieder normal :) LG

0
@Leefleck19997

Hallo!

Man kann diesen Effekt durch Anheben und Absenken der Tonlage diese Dehnung, bzw. Stauchung (während der DVD&BR-Produktion) ausgleichen.

Und zudem sind alle modernen TV-Geräte in der Lage die Filme auch im 60Hz-Modus darzustellen. Diese gelegentliche Ruckelei bei Kameraschwenks erfolgt durch die Umrechnung des 50Hz-Materials der TV-Sender auf die eigentlichen 60Hz des TV-Gerätes. Die Kino-Produktion mit 24FPS und 30FPS tun ihr übriges.

Herr der Ringe und der Hobbit wurden mit schnelleren Kameras aufgezeichnet (60FPS, bzw. 48FPS) Damit sind saubere Kameraschwenks möglich.

https://de.wikipedia.org/wiki/High_Frame_Rate

http://winfuture.de/news,69385.html

Und so manche Konzert-DVDs und Blurays laufen direkt mit 30FPS und 60Hz.

Sie mal bei Dir in die aktuellen Bildeinstellungen, die per Tastendruck eingeblendet werden können.

Gruss,

Martin

0

Was möchtest Du wissen?