Mich nimmt niemand mit meinen Hauptschulabschluss?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das liest sich eher so, als ob mit deiner Bewerbung etwas nicht in Ordnung sei und nicht, als hättest du den "falschen" Schulabschluss. Lass deshalb deine Bewerbung auf Vollständigkeit, Aussagekraft, Stil, Grammatik, Inhalt und auch Rechtschreibung von jemandem Qualifizierten überprüfen. Ich kenne sogar einen Fall mit ständigen Absagen, weil das Papier, auf dem die Bewerbung eingereicht wurde, total nach Zigarettenrauch stank. Der Drucker, in dem das Papier lag, stand in einem Zimmer, in dem auch geraucht wurde.

Es kann aber auch sein, dass du unentschuldigte Fehltage auf dem Zeugnis stehen hast, das ist ein absolutes KO-Kriterium. Oder dass du in den Kernfächern Deutsch und Mathematik nur schwache Leistungen aufweist.

Gib nicht auf, sondern versuche über ein Praktikum an einen Ausbildungsplatz zu kommen, notfalls sprich in den entsprechenden Firmen persönlich vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du Bewirbst dich Teilweise auf Berufe wo du einen  Höheren Schuhlabschluß Brauchst auch sind 60 Bewerbungen nichts.Zb 'als Kauffrau brauchst du Vermutlich einen Höheren Schuhlabschlus da viele berufe Bestimmte Schuhlabschlüße Verlangen.Du kannst zb Über Die Vhs (Volkshochschuhle einen  Besseren Abschluß nachmachen )Vieleicht hielft dir aber auch eine Beratung Beim Arbeitsamt auch kannst du dort im Biz Erfahren welcher Schuhlabschluß für deine Berufe Notwenideg sind..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo MeerjungfrauXx,

das klingt so, als ob Deine Bewerbungen noch Verbesserungspotenzial hätten.

Wenn Du möchtest, kannst Du gerne mal eine exemplarische Bewerbung hier einstellen (bitte vollständig und anonymisiert), dann kann ich mehr dazu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :) Klar wäre ein höherer Schulabschluss besser aber in der Heutigen Zeit ist es einfach sehr schwer geworden Arbeit zu finden. Ich habe Bäckerin gelernt und auch keine Arbeit gefunden. Jetzt bin ich seit 2,5 Jahren im Büro tätig. Als Quereinsteiger :) Im Leben muss man immer kämpfen....Dir wünsche ich viel Glück das du bald Erfolg hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeerjungfrauXx
11.11.2015, 14:53

Würde gerne in einen Büro arbeiten. Muss man da auch eine Bewerbung hin schicken wenn man wo quereinsteigen will? 

0

Hast du darüber nachgedacht, den Realschulabschluß noch zu machen,

wäre doch eine Option und deine Chancen auf einen Job wären größer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeerjungfrauXx
11.11.2015, 14:44

Ja aber würde den gerne an einer Tagesschule machen. Wo kann man sich darüber informieren? 

0

heute in der Regel einen höheren Schulabschluss zu erwerben wäre empfehlenswert in dem Bereich. Die Ansprüche, die heute von den Ausbildungsbetrieben gestellt werden, lassen den Bewerbern meist keine andere Möglichkeit. Dennoch finde ich hat man auch so in Handwerk und Gartenbereich oder auch gastronomie gute Chancen! Einfach weiter probieren...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du keine Chance, noch den Realschulabschluss zu machen? Würde deine Möglichkeiten sicherlich deutlich verbessern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nunmal so, daß wir längst eine Gesellschaft haben, in der ca. 40% der Leute schlicht nicht mehr produktiv einsetzbar sind. Da hast Du mit deinem Hauptschulabschluss halt schlechte Karten, deshalb wär's ja dringend Zeit für ein BGE, denn es ist ja nicht so, daß nix zu tun wär.
Es liegt also nicht unbedingt an Dir, daß Du nix findest, das ist ein Systemfehler.
Dennoch: Viel erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Realschulabschluss nachholen. Immernoch besser als zu hause zu sitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zur bbs 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?