Mich durch Kleidungsstil ausdrücken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Ich würde dazu tendieren zu sagen dass das rein individuell ist: Manche Jungs die alternativ orientiert sind suchen sich Freundinnen mit den selben Horizonten, würden auch nur solche akzeptieren.. aber es gibt sicher welche die einfach warten wo die Liebe hinfällt!

Ich kenne z.B. einen, der sich exakt so kleidet wie von dir beschrieben, in zwei Bands Schlagzeug spielt & allgemein Rockmusik/MEtal liebt --------> und seine Freundin ist das genaue Gegenteil, selbst der Musikgeschmack klafft weit auseinander ;) Trotzdem verstehen sie sich sehr gut.

Mein Rat ist, dass du einfach dir treu bleibst & nicht versuchst dich zu verstellen.. denn das merken andere & es ist nicht authenthisch.. die anderen kriegen es irgendwie immer raus, wenn man sich verstellt! Man sollte immer zu sich selber stehen ---------> dann klappt's auch :)

Ansonsten: Versuche vllt. auch dich nicht nur auf den "Rockertypen" zu versteifen.. das hilft dir auch :)

Alles Gute ------------> selbstverständlich auch fürs Neue Jahr 2016, vorallem Gesundheit & Glück!

LemonShake 07.01.2016, 16:38

Vielen Dank:) Ja, klar es gibt auch andere Jungs.. Aber habe mich halt gefragt deswegen:D Vielen Dank für deine Antwort! Dir auch alles Gute für 2016

1
rotesand 07.01.2016, 16:38
@LemonShake

Sehr gern doch :)

Danke --------> und weiterhin viel Glück..!

1

Hallo, 

Rock Style ist ein weites Feld - es ist eben genau so, wie mit der Musikrichtung an sich. Das allerwichtigste ist aber nach wie vor, dass du nur Dinge trägst, in denen du dich wohl fühlst.

Was verbindet man mit dem Kleiderthema - Jeans, bei Hardrockern natürlich enge Röhren, Lederhosen, Shirts mit Aufdrucken von Totenköpfen, bekannten Bandnamen, weiter geschnitten, leger, ein paar Nieten hier und da, Lederboots und natürlich das allerallerwichtigste - sozusagen das Heiligtum  - die Lederjacke. Es ist kein knallbunter Style - hauptsächlich eigentlich schwarz, dunkelgrau, hin und wieder weiß und eben Jeans in hell-, mittel- oder dunkelblau - Hauptsache used oder mit Waschung. 

Jetzt gilt es aber, das nicht alles auf einmal auf den Leib zu klatschen, da es ansonsten nicht authentisch ist. Eine Kombination aus einer Used Jeans, einem schlichten legeren Shirt, einer Lederjacke und Boots. Eine Lederhose & ein lockeres Tanktop. Eine Röhre und ein Bandshirt. Die Haare nicht zu brav frisiert. Probiere dich durch, wenn du shoppen gehst und schau, ob du das bist. 

Wenn du dich damit wohl fühlst, toll. Aber verbiegedich nicht für einen Style. 

Du hast offenbar schon einen breit gefächerten Geschmack. Als Ergänzung würde es so gesehen dazu passen. 

So lange du authentisch bleibst, hat es mit der Partnerwahl nichts zu tun. Es gibt mehrere Paare, die ich gut kenne und die unterschiedlicher nicht sein könnten. 

Lg 

Wenn du das bist und es dir gefällt warum nicht :)

Was möchtest Du wissen?