Mich beruhigen bitte, Festplatte komplett gelöscht?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wenn dir die Daten wichtig sind höre auf daran selbst zu arbeiten unf geh zu ner firma die sich drauf spezialisiert hat. Jeder fehler bzw überschreiben mindert die Chancen altes wieder her zu stellen. Also, pc aus, dich erden, Festplatte raus, tee trinken, an was anderes denken und montag etc an nen Unternehmen wenden deines Vertrauens

Stewback 21.01.2017, 12:40

Ist es kein Problem die Festplatte auszubauen oder ist es dann unmöglich doch noch alles wieder zu bekommen?

0
LeonardM 21.01.2017, 12:46

am besten einfach ausbauen (davor erden damit du nicht durch nen stromschlag von dir daten kaputt machst)

0

Du weißt jetzt, warum Backups wichtig sind und wirst es in Zukunft besser machen. Ich schließe mich dem Rat von Pettaluma an. Wenn euch der Inhalt wichtig ist, dann beauftragt jemanden damit, der sich damit auskennt. Unsachgemäße Rettungsversuche können durchaus dazu führen, dass eine Wiederherstellung unmöglich ist.

Hallo
Wenn dir der Inhalt wirklich wichtig ist höre jetzt auf daran zu arbeiten und sende die Festplatte zu einer Firma die sich auf datenrettung spezialisiert hat.
Je nach Größe zwischen 10 0+ 500€.
Viel Erfolg Bettina

Hallo, ein Lesegerät kaufen z.B. zu Mediamarkt fahren und ein USB - IDE/SATA Festplattenadapter kaufen. Festplatte ausbauen, an einen anderen Computer gehen. Recuva herunterladen und installieren. USB Festplatten Adapter einstöpseln, Platte dran und Recuva Starten. Hier nun dein Laufwerk auswählen und bei dem Fenster was wiederhergestellt werden muss, z.B. Dateien, Bilder usw. alles auswählen. Das kann je nach Größe des Mediums dauern... Wenn es denn nun fertig durch gelaufen ist bekommst du farblich angezeigt welche Dateien wiederherstellbar sind, grün steht hier für sehr gut...

Hallo,

falls alle Stricke reißen und kein Programm deine Bilder etc mehr wiederherstellen kann, sende die Festplatte an eine Firma, die sich auf Datenrettung spezialisiert hat.

Wie ich in einer der Kommentare gelesen habe, hast du die Festplatte schnell formatiert. Das heißt, dass die Daten auf der Festplatte nicht überschrieben wurden.

Heißt im Endeffekt: Die Chancen stehen gut deine Daten zurück zu bekommen!

MfG

Stewback 21.01.2017, 12:47

Kann ich die Festplatte ausbauen und es ist immer noch möglich sie wiederherzustellen?

0

gehe zum compi-laden, denn man kann die platte wieder herstellen.

kostet aber ne stange mos

Kein Stress. Spiel einfach das letzte Backup zurück.

Könnte vielleicht helfen?

Wie ist das denn passiert mit dem formatieren, wenn es einfach so passier ist also du nicht formatiert hast sind meist nur die partition table zerhauen ...

Stewback 21.01.2017, 03:54

Wollte eine externe Festplatte formatieren aber bin ausversehen auf meine andere gekommen und hab dann halt eine schnelle Formatierung durchgeführt 

0
R3lay 21.01.2017, 04:04

schnelle dormatierung ist sehr gut, dann wird nichts überschrieben!

0
eileenbastian1 21.01.2017, 04:06
@R3lay

genau das bekommst du alles wieder. lad dir mal get data back und lass den durchrattern,

0

Was möchtest Du wissen?