Mich belastet etwas..

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Anderen haben Angst das du sie verrätst. Sie denken oft an dich und sprechen viel über dich und das was da war. Du empfängst diese angstvollen Gedanken (Biokinese) und reagierst darauf. Diese Angst wird bleiben solange die anderen über dich reden, nicht ewig. Du könntest sie der Polizei melden dann wäre die Angst weg aber du würdest ihren Hass abbekommen und selbst Andere hassen. Oder du sprichst mit ihnen in einer form die ihnen klar macht das du absolut keine Bedrohung bist. (Ich will es dir nicht empfehlen aber die Angst würde auch verschwinden wenn du mitrauchst. Nicht wegen dem Rauchen sondern weil die anderen dich dann nicht mehr als Gefahr sehen sondern als Mittäter. Aber das solltest du besser lassen.) Alles in allem: Dieser Zustand verschwindet mit der Zeit wieder.

Du hast wahrscheinlich eine Drogen-induzierte Psychose, die wenn du Glück hast weg geht, kann aber auch sein das du eine biologische Veranlagung hast und du wirst immer wieder damit zu kämpfen zu haben, habe dieses Problem selbst, was chronisch ist, aber trotz dessen ist das Leben lebenswert, wenn man so etwas hat. :)

entspann dich was du so erzählst kenn ich gut. du musst lernen das es alles nicht so schlim ist wie es dir vorkommt. du bist schon nicht hängen geblieben das würdest du merken. las einfach ein bischen zeit vergehen und finde deinen tackt wieder. das wird nicht das letzte mal sein das du mit soetwas in kontakt kommst nim es hin und mach einfach nicht mit schon ist die welt bunter.

mit dem entspann dich ist leichter gesagt als getan. :s

0
@corazoncmb

ich weis aber um dein leben wieder lebens wert zu machen musst du woll!! sorry das ich dir das sagen muss. wahr dir davor nicht klar das es drogen gibt? das kann ich nur schwer glauben. lass die angst, angst sein und komm zurück auf die beine. du wirst es verkraften

0

Denk einfach nicht an die du hast einfach nur einen Schock Zustand wenn der nach einem Monat noch da ist würde ich einen Psychiater aufsuchen ich hätte auch einen Schock aber das ist der ihr Leben die machen sich alles kaputt sei glücklich das du nichts nimmst lebe dein Leben und gehe am beste so welchen Leuten aus den weg ;)

tu ich auch. (:

der ist seit ca. 2 bis 3 wochen schon da ): ...

ich hoffe der Psychiater kann mit weiterhelfen....

0
@corazoncmb

Ok ich wünsche dir viel Glück weil es kann ernst werden Mann kann das sogar das ganze Leben lang mit sich rumtragen und angstanfälle kriegen

0

Ja ich denke auch, dass das im Kopf sitzt und dir dir das vielleicht auch 'einbildest'. Das mit dem Psychater hätte ich dir auch geraten, den Angstattacken können echt was schlimmes sein .. Ich hatte mal einen Freund der Antisepressiva nahm, einmal gekifft hat, und nun seit Jahren mit täglichen Angstattacken zu kämpfen hat ..

Ich wünsch dir alles gute ! Du packst das schon :-)

dis sind ja keine angstattacken das ist rund um die uhr 24 stunden lang jeden Tag.. von morgens bis abends. :$ ....

& ich fühl mich schwach manchmal..

0

Liegt nicht an den Drogen, du hast doch nichts genommen?

Wie lange hast du dich mit denen in einem Raum aufgehalten?

Die Ursache ist ansonsten wohl eher Panik oder etwas ganz anderes.

habe ich auch nicht..

weniger als eine stunde aufjedenfall..

bekommt man sowas weg? :$ ....

0
@corazoncmb

Ich behaupte mal, dass eine psychologische Behandlung angebracht ist, wenn es so "krass" ist.

0

ich denke die erste zeit lags schon am gras weil sie den rauch eingeartmet hat das knalt schon nen bischen,und die panik über den zustant löst das weiterhin aus,das vergeht.warscheinlich

0
@lolomatik

ok ok das wahrscheinlich hat mich unsicher gemacht haha -.- danke ♥ :$ aber mann muss ja ehrlich sein.. (:

das mit dem eingeatmet kann schon sein & panik hatte ich ja auch weil ich halt auchnoch zugleich krass geschockt war & hatte keine ahnung was mit mir jetzt passiert..

0

alta was sollen das für gras gewesen sein das du von dem rauch immernoch drauf bist,das geht nicht geh einfach mal nen paar schritte probier etw. sicherheit zu bekommen,geh nen paar mal zum psychater, und leb ganz normal weiter.

viel glück da bei

ICH LAUF DOCH ZUR SCHULE & SO -.-

meistens gehe ich aber seitdem nichtmehr hin .. -.- geht halt nicht mir ist auf dem weg halt krass schwindelig & ich habe unsicherheit beim laufen..

was für ein ganz normal weiter leben versetz du dich doch mal in meine lage -.-

0
@corazoncmb

ich war schon oft zimlich breit und kann noch normal leben, was kann ich dafür das es dir angst macht wenn andere Leute kiffen

0

Was möchtest Du wissen?