Mich ärgert meine Abschluss Zeugnis Note?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Anstatt dich zu ärgern lass dir das Zustandekommen der Note erklären und begründen.

Wäre ich ihnen sympathischer gewesen, hätten sie mir wohl eine 4 gegeben.

Das hat mit Sympathie nichts zu tun sondern mit Leistung! Du warst/bist einfach zu schlecht für eine 4, da hilft es auch nicht, wenn du zum Rektor gehst! Lernen hätte vermutlich geholfen, aber dafür ist es jetzt zu spät.

Das liegt doch einzig und allein an deiner schulischen Leistung

Noten sind nicht Ermessenssache sondern werden errechnet aus den mündlichen und schriftlichen Noten

Wobei mündliche Noten schon maximal Ermessenssache sind. Und da die bis zu 60% zählen...

1

ich weis nicht warum du dich ärgerst.

aus der frage geht hervor das du im halbjahr eine 5 hast,dann als zwischen note eine 5.

und eine 4 in der abschlussprüfung.

5+5+4=14/3=4,6 also gerundet 5

warum hätte er/sie dir eine 4 schenken sollen?

Klar sprich mit dem rektor,aber sollange deine HÜ + Mitarbeit nicht perfekt sind.
Wird es wenig bringen.

lg

Zählen Abschluss Prüfungen nicht doppelt?

0
@amormutuus

Ich kanns dir nur aus Ö sicht sagen (die schulen auf denen ich war)
Da ist es eine prüfung hebt nicht das ganze jahr auf.

1

Was möchtest Du wissen?